Dezember 2017

Folge 9 - Der Milchkaufmann

Ein Beitrag

Folge 9 - Der Milchkaufmann

In dieser Folge

  • stelle ich Dir den Milchkaufmann als Berufsstand vor,
  • erzähle ich Dir von der Rolle, die dieser beim Aufstieg der Milch als Grundnahrungsmittel gespielt hat,
  • berichte ich von den Herausforderungen vor denen der Milchkaufmann stand

Die Fachzeitschrift "Der Milchkaufmann" ist meine Lieblingslektüre geworden, seit ich zur Kuhmilch forsche.

Ich werde auf diese besondere Zunft auch noch in zukünftigen Folgen detaillierter eingehen. Diese Folge soll zunächst einen Überblick geben.

Die Milchwirtschaft in der Nachkriegszeit

Ein Beitrag

Folge 8 - Die Milchwirtschaft in der Nachkriegszeit

In dieser Folge

  • spreche ich über die Milchwirtschaft in den Nachkriegsjahren
  • erzähle ich vom Marshall-Plan und vom Grünen Plan und
  • erkläre ich die Rolle, die beide für die Entwicklung der Milchwirtschaft gespielt haben.

In den Nachkriegsjahren beginnt eine spannende Zeit für die Milchwirtschaft. Der Strukturwandel in der Landwirtschaft setzt auf Effizienz und Leistung.

Natur- und Umweltschutz oder gar Tierwohl werden hintenan gestellt- Deutschland soll wieder gesunden und das so schnell wie möglich.

Ab dieser Folge bis zur Wiedervereinigung 1989 geht es nun ausschließlich um die Milchwirtschaft in Westdeutschland.

Links zur Folge

NS-Regime und Reichsnährstand

Ein Beitrag

Folge 7 - NS-Regime und Reichsnährstand

In dieser Folge

  • spreche ich über die Milchwirtschaft während des NS-Regimes,
  • geht es um die Rolle der Volksgesundheit in dieser Zeit und
  • geht es um die Zeit während des zweiten Weltkriegs

Über die Zeit des NS-Regimes haben wir alle viel in der Schule gelernt. In meiner Schulzeit waren die Jahre zwischen 1933 und 1945 stets präsent. Daher gehe ich in dieser Folge auch auf die bekannten Greueltaten dieser Zeit nur ganz am Rande ein.

Die Milchwirtschaft durchlief in dieser Zeit noch einmal eine Wandlung, nur um dann nach dem zweiten Weltkrieg wieder völlig von vorne anfangen zu müssen.

Und doch haben auch diese Jahre die Entwicklung geprägt und die Begriffe "Milch" und "gesund" noch enger miteinander verknüpft.

Links zur Folge

Reichsmilchausschuss und Wirtschaftskrise

Ein Beitrag

Folge 6 - Reichsmilchausschuss und Weltwirtschaftskrise

In dieser Folge

  • spreche ich über die Rolle der Milch in der Weimarer Republik,
  • erzähle ich Dir vom Reichsmilchausschuss und
  • setze ich die Werbung mit der Wirtschaftslage in Relation.

Die Zeit nach dem ersten Weltkrieg war von Hunger, Mangel und Orientierungslosigkeit geprägt.

Die politische Lage hatte sich geändert, das Kaiserreich war zerbrochen und die neue Regierung hatte Mühe zu bestehen.

Mittendrin gab es noch die Inflation, die Währungsreform und dann 5 Jahre später, die Weltwirtschaftskrise.

Unbeirrt dessen versuchte die Milchwirtschaft den Fortschritt voranzutreiben und die Kuhmilch zum Wohle der Volksgesundheit zu einem wichtigen Wirtschaftsfaktor für Deutschland zu manifestieren.

Links zur Folge

Lebendiges Museum online
http://www.dhm.de/lemo/kapitel/erster-weltkrieg

"Mein Opa, sein Holzbein und der Große Krieg" von Nikolaus Nützel
https://www.buch7.de/store/product_details/1021135912