April 2018

Im Gespräch mit der Nature Community

Ein Beitrag

Folge 117 - Im Gespräch mit der Nature Community

In dieser Folge

  • spreche ich mit Brigitte Schedler von der Nature Community,
  • erzählt Brigitte, was die Nature Community ist und wie die Gemeinschaft entstanden ist,
  • sprechen wir darüber, welche Vision hinter der Nature Community steht

Die Nature Community ist ein Zusammenschluss aus Gleichgesinnten, die in einem Feriendorf in der Oberpfalz neue Formen von Gemeinschaft erproben.

Eine Basis ist die vegane Ernährung, weshalb die Nature Community für mich so interessant ist.

Ich finde es sehr spannend, wie hier eine Idee umgesetzt wird, die von einer starken, großen Vision getragen wird.

Wenn Du die Möglichkeit hast, besuche die Nature Community unbedingt- Du kannst dort einfach als Hotelgast übernachten, Dich aber auch an der Entstehung beteiligen und als Gasthelfer*in dort arbeiten.

Die Nature Community ist so unglaublich inspirierend, dass Du jede Chance nutzen solltest, sie kennenzulernen. Dazu bietet die Community Infoveranstaltungen und Kennlernwochenenden an, aber auch die Möglichkeit als Gasthelfer*in dort mitzuarbeiten.

Links zur Folge

Alles über die Nature Community
gemeinschaft.nature.community

So kannst Du mithelfen in der Nature Community:
Workcamp 2018
Gasthelfer*in

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 116 - Ich bin veganer als Du!

Ein Beitrag

Folge 116 - Ich bin veganer als Du!

Diese Folge ist als Antwort auf eine Frage unserer Steady-Enthusiasten entstanden:

Eine Frage, die mir beim Hören eurer O-Töne in den Sinn kam. Ein paar besuchten laut eigener Aussage die Events "um sich über die Neuveganer lustig zu machen". Man bekommt es ja ab und zu mit, dass "Altveganer" Neulinge belächeln. Dieses "ich bin true und du nicht" kannte ich eigentlich nur in meiner Jugend als Metaler. Ganz verstehe ich das aber nicht: anstatt sich über die wachsende Zahl der Veganer und veganen Produkte zu freuen (alleine beim Backwerk habe ich heute zwischen 4 belegten Produkten wählen können) scheint man sich eher an Trend zu stören. Liegt es hier an der Verlustangst der Einzigartigkeit und Befürchtung des Untergangs in der Masse? Was würdet ihr das analysieren?

Wir werden darauf auch noch einmal in einer weiteren Folge eingehen.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 115 - Wie vegan bist Du?

Ein Beitrag

Folge 115 - Wie vegan bist Du?

In dieser Folge hörst Du 33 Minuten Antworten von Veganer*innen auf die Frage "Wo ziehst Du Deine persönliche Grenze in bezug auf das vegane Leben?".

Insgesamt haben wir nun schon eine Stunde und 15 Minuten Antworten auf diese Frage gesammelt und freuen uns, Dir die neusten Antworten in dieser Folge präsentieren zu können.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer