2017

Im Gespräch mit hamburg mal fair

Ein Beitrag

Folge 102 - Im Gespräch mit Friederike Lang von hamburg mal fair

In dieser Folge

  • spreche ich mit Friederike Lang von hamburg mal fair über den fairen Handel,
  • erklärt Friedrike wie fairer Handel funktioniert,
  • erfahren wir welche Arten von Siegeln und Labeln es gibt.

Diese Folge ist als Extrafolge für unsere Unterstützer über Steady mit dem Enthusiastenpaket entstanden.

Felix wollte wissen wie der faire Handel (insbesondere Bananen und schokoladenhaltige Produkte) funktioniert und welche Siegel was versprechen. Um diese Fragen zu klären, habe ich nach einer Expertin gesucht und Friederike Lang von hamburg mal fair gefunden.

Friederike und ich haben uns in ihrem Büro unterhalten und leider hat sich während der Folge auch wieder dieses Ticken eingestellt, dessen Ursprung wir dank unseres Hörers Claudius, mittlerweile glauben identifiziert zu haben.

Wir bitten Dich also diesen Umstand zu entschuldigen und hoffen, dass Dich diese Folge dennoch inspiriert.

Links zur Folge

Folge 101 - Das war (unser) 2017

Ein Beitrag

Folge 101 - Das war (unser) 2017

In dieser Folge

  • nehmen wir Bezug auf unseren Jahresausblick vom Anfang 2017,
  • erzählen wir, was wir in diesem Jahr alles gelernt und verwirklicht haben,
  • geben wir Dir Tipps, wie auch Du Dir vergegenwärtigen kannst, was Du in 2017 alles erreicht hast.

Wir sind sehr dankbar für alles, was wir in 2017 erleben durften, es hat uns weiser und stärker gemacht.

Wir sind dankbar für all unsere Unterstützer*innen, sei es finanziell über Steady, über iTunes oder durch all die wunderbaren E-Mails, die uns erreichen.

Wir freuen uns, dass wir Dich inspirieren und danken Dir, dass Du unseren Podcast hörst.

Falls Du es noch nicht gemacht hast: nimm noch an der Verlosung teil, bis zum 31.12. landest Du noch im Lostopf.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 100 - Du veränderst die Welt

Ein Beitrag

Folge 100 - Du veränderst die Welt

In dieser Folge

  • sprechen wir über unsere Rolle in dieser Welt,
  • lese ich Dir ein Märchen vor und
  • erfährst Du, wie Du an der großen Verlosung mitmachen kannst.

Für die 100. Folge haben wir nicht nur ein gewichtiges Thema gewählt, sondern auch Sponsoren für eine Verlosung gewinnen können.

Wie Du an der Verlosung teilnehmen kannst, erfährst Du in der Podcastfolge.

Und das kannst Du gewinnen:

1. Das Buch "Und jetzt retten wir die Welt" von Ilona Koglin und Marek Rohde

"Und jetzt retten wir die Welt"

"Den ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten, empfinden immer mehr Menschen als unverzichtbar für ein positives Lebensgefühl.

Wie sich Nachhaltigkeit mit spielerischer Leichtigkeit in den Alltag integrieren lässt, dafür haben Ilona Koglin und Marek Rohde spannende Tipps und viele neue Ideen – angefangen von Ernährung und Wohnen bis zu Reisen in die weite Welt.

Ihr schön gestalteter, inspirierender Ratgeber beantwortet Fragen, macht Mut und motiviert zum Mitmachen. Wer noch mehr erfahren möchte, kann die Themen auf der bucheigenen Website vertiefen."

(Quelle: Kosmos Verlag)

- Das Buch wird uns freundlicherweise vom Kosmos Verlag zur Verfügung gestellt. -

In dieser Podcastfolge stellen Ilona und Marek ihr Projekt vor.

2. Das Kochbuch "Green Love" von Lea Green

Kochbuch "Green Love" von Lea Green

"green love ist das Kochbuch für eine moderne, köstliche und gesunde Pflanzenküche. Mit über 100 genialen Rezepten nimmt Foodbloggerin und Kochprofi Lea Green ihre Leser mit auf eine spannende Entdeckungsreise in die Welt der pflanzlichen Ernährung. Lea zeigt, wie veganes Essen im Alltag wirklich funktioniert. Ihr kreativer, unkonventioneller Kochstil ist mehrfach preisgekrönt und begeistert schon heute Millionen Menschen im Internet.

Das Kochbuch beinhaltet Rezepte für tolle Frühstücksideen, geniale Snacks, herrliche Dips und Aufstriche, wunderbare Bowls, leckere Alltagsklassiker, aromatische Suppen und traumhafte Süßspeisen. Leser tauchen hier in die ganze Bandbreite und Vielfalt der veganen Ernährung ein. green love zeigt in schönster Weise, wie eine gesunde abwechslungsreiche und vollwertige vegane Ernährung das Leben in jeder Hinsicht bereichert."

(Quelle: Green Love Webseite)

- Das Buch wird uns freundlicherweise vom Grüner Sinn Verlag zur Verfügung gestellt. -

3. Der WASH Beutel von Hydrophil

Der WASH Beutel von Hydrophil

"Die Pioniere im Segment der nachhaltigen Zahnbürsten aus Bambus sind mit ihrer Marke HYDROPHIL inzwischen deutscher Marktführer. Alleine im letzten Jahr konnten durch den Verkauf von etwa 300.000 Zahnbürsten aus Bambus etwa 5,4 Tonnen Plastik eingespart werden. Innovativ und ressourcenschonend sind auch die weiteren Artikel aus dem W.A.S.H. Segment, auf welches sich das junge Hamburger Unternehmen mittlerweile spezialisiert hat, unter anderem biologisch abbaubare Wattestäbchen, ökologische Zahnbürstenetuis oder natürliches Mundwasser.

Dass fortschrittliche Ideen und die Grundsätze vegan, wasserneutral und fair sich nicht widersprechen, zeigt dieses breite Sortiment der Marke. Ob wassersparende Zahnbürsten aus Bambus, regionale Seifen und Zahnputzbecher aus Schleswig-Holstein oder recycelte Kulturtaschen aus dem Schanzenviertel – HYDROPHIL bietet die komplette Ausstattung für ein nachhaltiges Badezimmer."

(Quelle: Hydrophil)

- Der WASH-Beutel wird uns freundlicherweise vom Hydrophil zur Verfügung gestellt. -

Im Beutel enthalten sind alle Dinge, die Du auf dem Foto siehst.

4. Die DVD "Das System Milch"

Die DVD "Das System Milch"

"Milch ist Big Business. Hinter dem unschuldig anmutenden Lebensmittel verbirgt sich ein milliardenschweres Industriegeflecht. Profit wird auf Kosten der Umwelt, der Tieren, der Menschen und unserer Gesundheit gemacht. Dabei ginge es auch anders… DAS SYSTEM MILCH ist eine cineastische Reise über mehrere Kontinente, die mit Vorurteilen aufräumt und Lösungen aufzeigt."

(Quelle: Das System Milch Webseite)

Wir haben "Das System Milch" auch in einer Podcastfolge rezensiert.

5. Ein Jahresabo der "Kochen ohne Knochen"

Ein Jahresabo der "Kochen ohne Knochen"

Die Kochen ohne Knochen begleitet uns nun schon seit fast 3 Jahren und ist definitiv zu einem festen Bestandteil unseres Haushalts geworden.

Dich erwarten hier nicht nur tolle Rezepte und jede Menge Buchrezensionen, sondern auch gut recherchierte Artikel rund um das vegane Leben.

Damit bildet die Kochen ohne Knochen genau das Themenspektrum ab, das uns interessiert und wir freuen uns auf jede Ausgabe (die übrigens alle 3 Monate erscheint).

Und nun kannst Du ein Jahresabo dieser wunderbaren Zeitschrift gewinnen!

- Das Abo wird uns freundlicherweise von Kochen ohne Knochen zur Verfügung gestellt. -

6. Der Wandelplaner von Ilona und Marek

Der Wandelplaner von Ilona und Marek

Das Beste aus Ratgeber, Jahresplaner und Tagebuch: Dein Wandelplaner für ein sinnerfülltes, soziales und ökologisches Leben!

TRÄUME! Der erste Abschnitt führt dich durch die 12 Phasen deiner ganz persönlichen Heldenreise: Finde deine wahren Ziele und bahne ihnen einen Weg.

PLANE! Jahres-, Monats- und Wochenpläne - sowie Tipps und Checklisten - helfen dir dabei, deine Ziele und Rituale niemals aus den Augen zu verlieren.

LERNE! Finde Raum für Reflexionen und eine Auswertung des Jahres. Lerne aus deinen Erfolgen und Fehlern und mache dich bereit, weiter zu gehen

(Quelle: Wandelplaner Webseite)

- Das Buch wird uns freundlicherweise von Ilona und Marek zur Verfügung gestellt. -

Wir haben den Wandelplaner auch schon in dieser Podcastfolge vorgestellt.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Deutschsprachige, vegane Podcasts

Ein Beitrag

Folge 99 - Deutschsprachige, vegane Podcasts

Diese Folge ist quasi eine Podcastparade.

Wir haben die anderen deutschsprachigen Podcaster*innen mit dem Thema "vegan" gebeten, sich doch einmal in einem Audio vorzustellen und diese Vorstellungen zu einer Folge zusammengestellt.

So kannst Du jetzt ganz bequem alle Podcastvorstellungen anhören und den ein oder anderen Podcast neu entdecken.

*Update:* Seit Mittwoch, den 13.12.2017 um 17:30 Uhr sind alle Podcastvorstellungen komplett.

Links zur Folge

Blogartikel: Deutschprachige, vegane Podcasts

Milchgeschichten - der Podcast rund um die Kuhmilch
Zum Podcast

beVegt - vegan leben und laufen
Zum Podcast

Ich bin jetzt Vegan!
Zum Podcast

Vegan Podcast - Vegan einfach gemacht
Zum Podcast

Vamily - vegan Leben in Familien
Zum Podcast

Vegan Queens
Zum Podcast

Der Lust auf Vegan Podcast
Zum Podcast

Friede Freude Süßkartoffel - Der Podcast über Ernährung und Yoga
Zum Podcast

Vegan mit Kopf & Herz
Zum Podcast

VeggieWorld Podcast
Zum Podcast

Schwein gehabt... Von 0 auf 100 ... Vegan!
Zum Podcast

Veganinchens Stimme
Zum Podcast

Neuanfang Podcast
Zum Podcast

Perspektive Gesundheit mit SIMONMCSCHUEBRT
Zum Podcast

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Der Wandelplaner für Querdenker

Ein Beitrag

Folge 98 -  Der Wandelplaner für Idealisten und Querdenker

In dieser Folge

  • stellen Ilona und Marek ihr neues Buch, den Wandelplaner vor
  • sprechen die beiden darüber für wen sich der Wandelplaner eignet und
  • erklären sie, wie sich der Wandelplaner von anderen Planern unterscheidet

Ilona Koglin und Marek Rohde kennst Du schon aus Folge 83, in der sie ihr Projekt "Und jetzt retten WIR die Welt" und das dazu gehörende Buch vorgestellt haben.

Der Wandelplaner ist nun die ideale Ergänzung, für alle, die 2018 zum besten Jahr ihres Lebens machen wollen.

Es enthält nicht nur Planungshilfen, sondern nimmt Dich auch an die Hand und führt Dich durch einen Vorbereitungsprozess, mit dem Du Dich perfekt in die Planung für Dein Jahr 2018 stürzen kannst.

Ilona und Marek erklären Dir alles in dieser Folge auch noch genauer...

Links zur Folge

Podcastfolge: Im Gespräch mit Ilona und Marek

Webseite zum Wandelplaner
http://www.bestes-jahr-meines-lebens.de/

Weltretter-Projekt von Ilona und Marek
https://jetztrettenwirdiewelt.de/

Magazin: "Für eine bessere Welt"
https://www.fuereinebesserewelt.info/

Das Buch zur Initiative "Und jetzt retten WIR die Welt"
https://jetztrettenwirdiewelt.de/buch/

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 97 - Das System Milch

Ein Beitrag

Folge 97 - Das System Milch

In dieser Folge

  • stellen wir den Dokumentarfilm "Das System Milch - Die Wahrheit über die Milchindustrie" vor,
  • erzählen wir Dir, was wir von dem Film halten und
  • teilen wir Dir unsere Einschätzung mit für wen sich der Film eignet.

"Das System Milch" ist ein ganz neues Werk von Andreas Pichler, einem Dokumentarfilmer, der nicht aus der veganen Szene stammt.

Du hast bis Anfang Februar 2018 die Möglichkeit diesen Film kostenlos auf Arte anzuschauen.

Es ist ein handwerklich sehr gut gemachter Dokumentarfilm, der vor allem die wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkungen des Systems Milch beleuchtet.

Der Autor bleibt dabei relativ neutral und lässt Raum für Interpretationen.

Links zur Folge

Das System Milch auf ARTE (Verfügbar bis zum 19. Februar 2018)
https://www.arte.tv/de/videos/062939-000-A/das-system-milch/

Das System Milch Webseite
https://www.dassystemmilch.de/

Der Irrsinn mit der Milch | ZDF NEO
https://www.youtube.com/watch?v=jAvW7XQ6jfY

Meine Forschung zur Milch
Milchgeschichten

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 96 - Veganer als Studienobjekt

Ein Beitrag

Folge 96 - Veganer als Studienobjekt

In dieser Folge

  • sprechen wir über eine aktuelle Studie des bfr,
  • berichtet Carsten worum es in dieser Studie geht und
  • klären wir, welche Auswirkungen die Studie auf Dich als Veganer*in hat.

Diese Folge ist wieder aufgrund eines Hörerhinweises entstanden- ganz herzlichen Dank :-)

Wir Veganer*innen sind nicht nur Verfechter*innen einer Ideologie, wie ich unlängst wieder durch einen äußerst wertschätzenden Kommentar lernen durfte, sondern auch begehrte Studienobjekte.

Das bfr, Bundesinstitut für Risikobewertung hat eine solche Studie durchgeführt, um Kommunikationsstrategien herauszuarbeiten, wie man uns Veganer*innen die Risiken der veganen Ernährung näher bringen kann...

Das Ergebnis besprechen wir in dieser Folge.

Links zur Folge

Folge 95 - Wie wir Amerikaner wurden

Ein Beitrag

Folge 95 - Nach dem Krieg

In dieser Folge

  • stelle ich Dir und Carsten das wunderbare Buch "Nach dem Krieg" von Hellmuth Karasek vor,
  • erfährst Du wie wir alle Amerikaner wurden und
  • verrate ich Dir warum auch Du dieses Buch unbedingt lesen solltest.

Hellmuth Karaseks Buch "Nach dem Krieg" hat mich vor allem wegen seines Untertitels "Wie wir alle Amerikaner wurden" angesprochen.

Ich finde es sehr spannend Zeitzeugenliteratur zu lesen, aus einer Zeit in der unsere heutigen Probleme ihre Wurzel haben.

Und ich wurde nicht enttäuscht! Das Buch ist sehr informativ, flüssig und witzig geschrieben und hat mir geholfen unsere Vergangenheit und damit auch unsere Gegenwart besser zu verstehen.

In der Podcastfolge lese ich auch ein paar Passagen aus dem Buch vor- hör am besten gleich rein...

Links zur Folge

"Nach dem Krieg" von Hellmuth Karasek
https://www.buch7.de/store/product_details/1024850248

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 94 - Milchgeschichten

Ein Beitrag

Folge 94 - Milchgeschichten

In dieser Folge

  • erzähle ich Dir und Carsten von meinem neuen Podcast "Milchgeschichten"
  • erfährst Du warum ich den Podcast gestartet habe und
  • gebe ich einen Ausblick auf kommende Folgen.

Seit ich mich beruflich thematisch umorientiert habe, beschäftige ich mich mit dem Thema Milch. So forsche ich nun seit bald 2 Jahren, wie aus Kuhmilch ein Grundnahrungsmittel werden konnte.

Bisher gab es dafür nur den VIP-Leserbereich. In der letzten Zeit ist in mir das Bedürfnis gewachsen auch einen Podcast für meine Forschung zu veröffentlichen und so ist Milchgeschichten entstanden.

Links zur Folge

Milchgeschichten - der Podcast rund um die Kuhmilch
http://von-herzen-vegan.de/forschung

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Weltvegantag voller O-Töne

Ein Beitrag

Folge 93 - Weltvegantag voller O-Töne

In dieser Folge

  • präsentieren wir Dir über 40 Minuten O-Töne
  • hörst Du wenig von uns, dafür viel von anderen und
  • hast Du die Gelegenheit auch selbst zwei Fragen zu beantworten.

Wir haben lange hin und her überlegt, uns aber dann doch entschlossen dem Weltvegantag zu Ehren alle O-Töne zu senden, die wir seit den letzten Veröffentlichungen gesammelt haben.

Wir hoffen, dass für Dich die ein oder andere inspirierende Antwort dabei ist und freuen uns, wenn Du uns im Anschluss Carstens Fragen beantwortest.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 92 - Veggienale & Fairgoods 2017

Ein Beitrag

Folge 92 - Veggienale & Fairgoods 2017

In dieser Folge

  • erzählen wir Dir, wie es auf der Veggienale in Hamburg war,
  • berichten wir von den Ausstellern und dem Publikum und
  • erfährst Du, was es zu essen gab- und was nicht...

In diesem Jahr war ich mit Hamburg vegan erkunden als Ausstellerin und Referentin auf der Veggienale. Ich habe am Samstag einen Vortrag zu Hamburgs veganen Hotspots gehalten und am Sonntag einen zu meiner Milchforschung.

Es hat mir riesigen Spaß gemacht und auch wenn meine Stimme stark gelitten hat, freue ich mich doch über die vielen Menschen mit denen ich ins Gespräch gekommen bin und die meinen Vorträgen gelauscht haben.

Carsten hat mich am Samstag unterstützt und wir haben gemeinsam ein paar O-Töne für den Podcast sammeln können.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Veggienale Hamburg
veggienale.de

Rückblick von Mä zur Veggienale in Hamburg
http://www.es-gruent-so-gruen.de/2017/10/ma-unterwegs-zur-grunen-oko-und.html

Folge 91 - Vegane Identitätskrise

Ein Beitrag

Folge 91 - Vegane Identitätskrise

In dieser Folge

  • sprechen wir über das Phänomen, dass Veganer*innen sich nicht Veganer*innen nennen wollen,
  • diskutieren wir darüber woher diese Identitätskrise kommen könnte und
  • tauschen wir uns über unsere eigenen Erfahrungen dazu aus.

In letzter Zeit kam es immer häufiger vor, dass wir über verschiedenste Gründe gestolpert sind, aus denen Veganer*innen sich selbst nicht als vegan bezeichnen wollten.

Anlass genug, um dem Phänomen auf den Grund zu gehen.

Außerdem verlosen wir noch 2x2 Karten für die Veggienale am Wochenende im Hamburg- was Du dafür tun musst, um Dich zu den glücklichen Gewinner*innen zählen zu können, erfährst Du in der Podcastfolge... :-)

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Podcastfolge 78 - Wie streng vegan bist Du?

Buch: Gamify your life von Jane McGonigal

Von Herzen Vegan: Der Onlinekurs
Werde Pilotteilnehmer*in

Folge 90 - Vegan Clean Eating

Ein Beitrag

Folge 90 - Vegan Clean Eating

In dieser Folge

  • beantwortet Carsten die Frage, wie er mit dem Thema "clean eating" umgeht,
  • erzählt Dir Carsten, wie seine tägliche Essensroutine aussieht und
  • berichtet Carsten, wie sich seine Ernährungsgewohnheiten in den letzten Jahren in Richtung "clean eating" gewandelt haben.

Diese Folge ist erneut die Antwort auf eine Hörerfrage, die uns per E-Mail erreichte.

Wir freuen uns immer, wenn Du Themenvorschläge für uns hast und versuchen sie im Rahmen unserer Möglichkeiten zu beantworten.

Das Thema Inhaltsstoffe bewegt uns auch schon seit längerem, auch wenn ich da mehr auf Palmfett achte und öfter das ein oder andere Auge zudrücke, während Carsten da schon viel "cleaner" unterwegs ist als ich.

Und so beantwortet auch dieses Mal Carsten die Frage, wie er sich auf den Arbeitsalltag vorbereitet und welche Alternativen es zu veganem Joghurt und belegten Broten gibt.

 

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 89 - Vegan an der Ostsee

Ein Beitrag

Folge 89 - Vegan an der Ostsee

In dieser Folge

  • berichten wir Dir von unserem Urlaub an der Ostsee,
  • teilen wir unsere drei wichtigsten Erkenntnisse mit Dir und
  • erklären wir Dir, was wir bei unserem nächsten Urlaub anders machen werden.

Diese Folge ist weniger ein Reisebericht, als ein Erfahrungsbericht, wie es uns als vegane Familie an der Ostsee ergangen ist.

Unsere Erwartungen waren hoch, unsere Vorfreude groß und dann kam eben doch alles anders- wie das Leben einmal spielt.

Damit Du Dich auf Deinen nächsten Urlaub besser vorbereiten kannst, wollen wir in dieser Folge unsere Erkenntnisse und Tipps mit Dir teilen.

Vegan an der Ostsee
Vegan an der Ostsee
Vegan an der Ostsee
Vegan an der Ostsee

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 88 - Sind Öle ungesund?

Ein Beitrag

Folge 88 - Sind Öle ungesund?

In dieser Folge

  • dreht sich alles um das Thema Öle
  • erklärt Carsten, was es mit der Forderung "No Oil" auf sich hat und
  • präsentiert Dir Carsten seine Forschungsergebnisse zum Thema Öl

Schon vor einigen Monaten erreichte uns die Hörerfrage, ob Öle eigentlich ungesund seien und Carsten hat darauf hin sofort begonnen zu recherchieren- es hat allerdings etwas gedauert.

Bis heute und nun präsentieren wir Dir Carstens Forschungsergebnisse und weisen gleichzeitig darauf hin, dass weder Carsten noch ich Ernährungsberater*innen sind, wir also auch keine Ernährungsempfehlung geben können.

Was wir hier präsentieren sind lediglich die Ergebnisse zur derzeitigen Datenlage rund um Speiseöle.

Links zur Folge

Veganes Straßenfest Hamburg 2017

Ein Beitrag

Folge 87 - Veganes Straßenfest Hamburg 2017

In dieser Folge

  • erzählen wir Dir wie es auf dem veganen Straßenfest in Hamburg war,
  • berichten wir Dir was es zu essen und sehen gab und
  • erkläre ich Dir, warum ich keine O-Töne gesammelt habe...

Das vegane Straßenfest in Hamburg war in diesem Jahr auf dem Spielbudenplatz auf der Reeperbahn- ein toller Ort für diese Veranstaltung.

Ich war dieses Jahr als Gast mit Hamburg vegan erkunden am Stand vom Vunderland mit dabei und habe somit das ganze Geschehen den Tag über betrachten können.

Es gab sehr viel zu essen, ganz viele tolle Gewinne bei der Tombola und eine große Auswahl an Infoständen.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Veganes Straßenfest Hamburg
http://veganes-strassenfest.de/

Folge 86 - Happy vegan Baby

Ein Beitrag

Folge 86 - Happy vegan Baby

In dieser Folge

  • spreche ich mit Melike und Henry über ihre Erfahrungen mit veganer Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit und zu Beginn der Beikost
  • berichten Melike und Henry, wie sie sich vorbereitet und informiert haben und
  • erzählen die beiden wie ihre Ernährung in den verschiedenen Phasen ausgesehen hat.

Auf Hörerwunsch hin habe ich mich auf die Suche nach Eltern gemacht, die mehr Erfahrung mit veganen Babys haben als wir.

Und dankenswerter Weise haben sich Melike und Henry dazu bereit erklärt aus dem veganen Nähkästchen zu plaudern und ihre Erfahrungen mit uns zu teilen.

Auch das Baby kommt manchmal zu Wort - quasi als Beweis für die Expertise von Melike und Henry :-)

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Edith Gätjen/Markus Keller: Vegane Ernährung in Schwangerschaft, Stillzeit und Beikost.
https://www.buch7.de/store/product_details/1027309702

Heike Englert: Vegane Ernährung.
https://www.buch7.de/store/product_details/1024643059

Keller/Leitzmann: Vegetarische Ernährung. Gutes Buch, obwohl es auch vegetarische Ernährung betrifft. Viel Wissen drin.
https://www.buch7.de/store/product_details/1021248013

Vegetarisch für Babys. Zwar explizit antivegan aber es sind tolle Breirezepte drin. Das meiste ist vegan :)
https://www.buch7.de/store/product_details/1022447528

Dr. Michael Greger. Englisch. Die beste Seite zur pflanzlichen Ernährung.
https://nutritionfacts.org/

High Five Vegan. Hervorragende Infos auf deutsch. Wissenschaftlich fundiert
http://highfive-vegan.org/

Deutscher Blog zur veganen Ernährung für Familien.
http://www.tofufamily.de/

Carmen Hercegfi. Hamburger Ernährungsberaterin für vegane Familien.
http://www.vegane-familien.de/

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt über vegane Kinderernährung:
https://albert-schweitzer-stiftung.de/aktuell/vegane-kinderernaehrung-beikost

VEBU zum Thema:
https://vebu.de/fitness-gesundheit/veggie-in-jeder-lebensphase/vegetarisch-vegane-ernaehrung-saeuglinge-kleinkinder/

PETA zum Thema:
http://www.peta.de/veggiekinder#.Wbl0bSOLQy4

Facebook-Gruppe »Vegane Eltern und Kinder ohne Esoterik und co«

Podcast für vegane Familien
http://www.vamily.de/vegan-podcast/

Cronometer. App, mit der man nachvollziehen kann, wie gut man mit allen Nährstoffen versorgt ist. Gibt es auch für Smartphones.
https://cronometer.com/

The Everything Vegan Pregnancy Book. Hilfreiche Infos.
https://www.amazon.com/Everything-Vegan-Pregnancy-Book-pregnancy/dp/144052551X

Vegan Pregnancy Survival Guide. Auch gute und hilfreiche Tipps. Das Kapitel über Plazentophagie kann man aber getrost überspringen.
https://www.amazon.de/Vegan-Pregnancy-Survival-Seyward-Rebhal/dp/0980144035/ref=pd_lpo_sbs_14_t_0?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=QK9M7GXE9QZYM780F3KZ

VegMed-Kongress.
http://vegmed.de/

Videos vom VegMed-Kongress 2014 und 2016 auf YouTube.
https://www.youtube.com/channel/UC-5Y9vM6xrdsKfAQSoP34aw

»Vegetarische und vegane Ernährung bei Kindern«: Vortrag von Dr. Markus Keller beim VegMed 2016
https://www.youtube.com/watch?v=8IfByNioVXo

VeChi-Studie: Studie zur Ernährung von vegetarisch, vegan oder mit Mischkost ernährten Kindern in Deutschland, die zur Zeit durchgeführt wird.
https://www.vechi-studie.de/

Institut für alternative und nachhaltige Ernährung, welches die VeChi-Studie durchführt.
http://ifane.org/

Position der Deutschen Gesellschaft für Ernährung - Vegane Ernährung
http://www.dge.de/wissenschaft/weitere-publikationen/dge-position/vegane-ernaehrung/

Position der American Dietetic Association zu vegetarischer Ernährung (englisch):
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/19562864

Deutscher Artikel zur Position der American Dietetic Association (ADA) bei PETA:
http://www.peta.de/ADA#.WbrTWiOLQy4

Vitamin B12-Tropfen von ASmedic:
http://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/B12-ASmedic-Tropfen-1888039.html

Vitamin B12-Tropfen von Ankermann:
https://www.apotheken-umschau.de/Medikamente/Beipackzettel/B12-ANKERMANN-4972036.html

Vitamin B12-Tabletten (vegan) von Health Aid
https://shop.vitaminwelten.de/Vitaminwelten/Vitamin-B/Vitamin-B12-Cobalamine/Vitamin-B12-1000mcg-100-veg-Tabletten-S-R-HA-vegan::4193.html

Humana SL: Muttermilch-Ersatz auf Basis von Soja. Bis auf das Vitamin D vegan.
https://www.humana.de/de/produkte/detailansicht/sl-sine-lacte-ohne-milch/

Folio Forte: Tabletten mit Folsäure, Vitamin B12, Vitamin D und Jod. Für Schwangerschaft und Stillzeit.
https://www.steripharm.de/produkte/folio-forte-folio-forte-jodfrei/wirkweise-folio-forte-folio-forte-jodfrei.html

Aiko und Peter über Haiti und Ecuador

Ein Beitrag

Folge 85 - Aiko und Peter über Haiti und Ecuador

In dieser Folge

  • habe ich erneut Aiko und Peter zu Gast, die erneut von ihrem Projekt "Earthumanimal" berichten,
  • berichten Aiko und Peter was sie in den letzten 3 Monaten erlebt haben und
  • geben Aiko und Peter einen Ausblick darauf, wie ihre Expedition weitergehen wird.

Ende April 2017 sind Aiko und Peter aus Hamburg nach Haiti aufgebrochen, um dort bei einem Aufforstungsprojekt zu volontieren.

Carsten und ich begleiten die beiden Abenteurer seitdem auf ihrer Expedition mit unserem Podcast - ganz virtuell.

Zwischen der letzten Folge und der aktuellen sind nun schon 3 Monate vergangen, in denen allerhand passiert ist.

Aiko und Peter berichten von ihren Erfahrungen, die sie in Haiti gemacht haben und wie sich das Projekt von dem unterscheidet, in dem sie aktuell aushelfen.

Derzeit befinden sich Aiko und Peter in Ecuador und leben seit 3 Wochen Rohvegan. Auch darüber berichten sie in unserem wirklich wunderbar abwechslungsreichen Gespräch.

 

Links zur Folge

Folge 84 - Veganer sind immer schlank

Ein Beitrag

Folge 84 - Veganer sind immer schlank

In dieser Folge

  • spreche ich mit Gesche Santen über unsere Erfahrungen als nicht-schlanke Veganerinnen
  • plaudern wir über gesellschaftliche Normen und Anforderungen an den Körper einer Frau
  • stellen wir klar, dass es die verschiedensten Gründe geben kann, aus denen frau nicht schlank ist.

Gesche Santen kennst Du schon aus der Folge 74, in der es um vegane Malerei und das Leben auf dem Lande geht.

Bei der Aufnahme des Gesprächs damals hat uns die Technik einen Strich durch die Rechnung gemacht- denn eigentlich habe wir noch über ein drittes Thema gesprochen: Dicke Veganer*innen.

Wenn man den Medien glaubt kann es dicke Veganer*innen gar nicht geben, weil eine vegane Ernährung automatisch schlank macht. Und auch die vegane Szene sieht dicke Veganer*innen als Gefährdung für die Veganisierung der Gesellschaft an.

Ein gutes Vorbild kann nur sein, wer schlank und fit ist - Veganer*innen, die nicht dieser Norm entsprechen schrecken dagegen ab und machen die Mühen der anderen Veganer*innen zunichte.

Dass es nicht "die Dicken" oder "die Veganer" gibt und warum das Gewicht und die Körperform nicht zwangsläufig in Verbindung mit einer veganen Ernährung stehen, darüber und einiges mehr sprechen Gesche und ich in dieser Folge.

Links zur Folge

Im Gespräch mit Ilona und Marek

Ein Beitrag

Folge 83 - Im Gespräch mit Ilona Koglin und Marek Rohde

In dieser Folge

  • spricht Carsten mit Ilona und Marek von der Initiative "Und jetzt retten WIR die Welt!"
  • erzählen Ilona und Marek wie es zu der Initiative kam und
  • erklären Ilona und Marek wie jede*r von uns zum*r Weltretter*in werden kann

Ich habe Ilona beim Kick-Further-Treffen der Wandelwoche Hamburg kennengelernt - ihr Buch kannte ich schon länger. Damals haben wir besprochen, dass ich sie für den Podcast interviewen darf.

Carsten hat dann vor kurzem noch einen Workshop von Ilona und Marek besucht und somit beide vorab kennengelernt.

Das Interview hat aus Krankheitsgründen dann doch Carsten allein geführt und leider fehlen am Ende etwa 10 Minuten, so dass ich mich auch noch einbringen konnte... :-)

Ilona und Marek haben Großes auf die Beine gestellt und noch ganz viele tolle Sachen vor. Sie haben so vieles schon umgesetzt und immer wieder bewiesen, dass jede*r Einzelne von uns die Macht hat etwas zu bewirken.

Und das tollste ist: Du kannst mitmachen! Hör Dir das Interview an und dann leg los... :-)

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Und jetzt retten WIR die Welt
https://jetztrettenwirdiewelt.de/

Für eine bessere Welt
https://www.fuereinebesserewelt.info

Und jetzt retten WIR die Welt - das Buch
https://www.buch7.de/store/product_details/1026738409

Die Banalität der Tierfabriken

Ein Beitrag

Folge 82 - Die Banalität der Tierfabriken

In dieser Folge

  • spreche ich mit Carsten über sein Fotoprojekt, mit dem er die Banalität der Tierfabriken dokumentieren will,
  • erzählt Carsten, wie er auf diese Idee gekommen ist und
  • berichtet Carsten von den Herausforderungen vor denen er steht.

Seit ich vegan lebe, nehme ich meine Umgebung viel bewusster wahr. Vor allem die Fahrten aus Hamburg raus über das Land fallen mir mittlerweile schwer, weil ich überall diese Ställe sehen.

Große und kleine ziehen an mir vorbei. Hinter ihren Wänden befinden sich Schweine, Hühner, Puten - ich kann die Ställe immer noch nicht unterscheiden.

Seit ich vegan lebe ist mir das Leid noch einmal viel bewusster und damit unerträglicher geworden. Die Abstumpfung der Jahre in denen ich vegetarisch gelebt habe, ist auf einmal verschwunden.

Nur Kühe haben offenere Ställe, in die man hineinschauen kann. Und manchmal stehen auch Kühe auf der Weide.

Aber Schweine habe ich noch nie draußen gesehen. Nur im Streichelzoo oder auf Vorführ-Biohöfen.

Ist das nicht merkwürdig? Wo wir doch so viel Schweinefleisch essen? Und es doch auch definitiv so viele Schweine gibt?

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Was ist das Schönste am veganen Leben?

Ein Beitrag

Folge 81 - Was ist das Schönste am veganen Leben?

In dieser Folge

  • beantworten und lassen wir die Frage "Was ist das Schönste am veganen Leben?" beantworten, denn es gibt mal wieder O-Töne...
  • fassen wir uns kurz und lassen die vielen Veganer*innen zu Wort kommen, die sich vors Mikro getraut haben,
  • erfährst Du was für andere Veganer*innen das Schönste am veganen Leben ist.

Wie Du schon weißt, habe ich viele Veganer*innen verschiedene Fragen gestellt und "Was ist für Dich das schönste am veganen Leben?" ist nun die letzte Frage, zu der ich Antworten gesammelt habe.

Ich möchte mich auf diesem Weg noch einmal ganz herzlich bei allen Veganer*innen bedanken, die mir die Fragen beantwortet haben.

Es ist so wertvoll ein breites Spektrum an Meinungen präsentieren zu können, denn wir wissen nie, welche Aussage nun gerade in uns eine Saite zum Klingen bringt, die uns ein erfüllteres Leben schenkt.

Und so wünsche ich Dir nun viel Spaß mit dieser durchweg positiven Folge... :-)

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 80 - Im Gespräch mit Daniel Mettke

Ein Beitrag

Folge 80 - Im Gespräch mit Daniel Mettke

In dieser Folge

  • freue ich mich sehr Daniel Mettke, den Geschäftsführer vom biozyklisch-veganen Verein als Gast zu haben,
  • spreche ich mit Daniel über die Grundlagen des bioveganen Anbaus und
  • reden wir über die Möglichkeiten, die wir Verbraucher haben, um den bioveganen Anbau zu unterstützen.

Jeder der sich länger mit dem Thema "vegan" beschäftigt, stößt unweigerlich auf die Anbaubedingungen von Obst und Gemüse.

Im Grunde ist selbst unsere pflanzenbasierte Ernährung nicht vegan, weil sie unter Einsatz von tierlichem Dünger angebaut wird.

Eine Lösung für dieses Problem ist die bio-vegane Landwirtschaft. In Deutschland ist sie noch nicht weit verbreitet, doch die Nachfrage steigt und wir können dabei tatkräftig mithelfen.

Sei es, dass wir als Verbraucher aktiv die Landwirte, die Ladeninhaber oder die Ständebetreiber auf dem Wochenmarkt ansprechen oder uns an einer bio-veganen SoLaWi beteiligen oder gar selbst eine gründen: die Möglichkeiten sind da! Packen wir es an.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Biozyklisch-Veganer Anbau e.V.
http://biozyklisch-vegan.de/

Biozyklisch-Veganer Anbau e.V. auf Facebook
https://www.facebook.com/BIO.VEG.AN.Verein/

Deutschsprachiges Erklär-Video zu bio-veganer Landwirtschaft
https://www.youtube.com/watch?v=n_irFCDD8Eo

Allgemeines zum bioveganen Landbau
https://vebu.de/tiere-umwelt/umweltbelastung-durch-fleischkonsum/bioveganer-landbau/

Übersicht der bioveganen Höfe
https://vebu.de/tiere-umwelt/umweltbelastung-durch-fleischkonsum/bioveganer-landbau/veggiefreundliche-landwirtschaft/

SoLaWi Wildwuchs in Hannover
http://www.solawi-wildwuchs.de/

Bio-vegane SoLaWi Rhein-Main im Aufbau
http://www.biovegane-solawi-rheinmain.de/ueber-uns/

Bio-Veganes Netzwerk
http://biovegan.org/

Buchtipp: "Peaceful Gardening" von Susanne Heine
https://www.buch7.de/store/product_details/1023104257

Zwei Videos zum Thema "bio-vegane Landwirtschaft" (Englisch mit deutschen Untertiteln)
https://www.youtube.com/watch?v=DWDznkdUjb0
https://www.youtube.com/watch?v=eP9pUtVljP0

Folge 79 - Vegan Grillen

Ein Beitrag

Folge 79 - Vegan Grillen

In dieser Folge

  • fassen wir uns kurz und lassen die eigentlichen Experten sprechen,
  • reden wir über Carstens neustes Grillerlebnis und
  • präsentieren wir Dir eine Sammlung von Tipps zum Thema Grillen.

Diese Folge ist aus einer Hörerfrage entstanden und weil Carsten und ich eigentlich gar nicht grillen, habe ich mich auf den Weg gemacht und viele Veganer*innen danach gefragt, was sie am liebsten auf den Grill legen.

Entstanden ist ein Potpourri an Tipps, das Dich für Deine nächste Grillparty mehr als inspirieren wird.

Dass hier eine Firma ganz besonders oft genannt wurde, liegt daran, dass ich mehrere Mitglieder einer bestimmten Gruppe nacheinander befragt habe, die alle schon in den Genuß des genannten Produkts gekommen und sehr begeistert waren (und wahrscheinlich noch sind).

In diesem Sinne wünsche ich Dir ein leckeres und vielfältiges Grillfest :-)

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Sojasteaks von Feinkost Meißner
https://www.feinkost-meissner.de/shop/

Tipps zum veganen Grillen von PETA
http://www.peta.de/vegangrillen

Der vegane Grill-Guide von der Albert Schweitzer Stiftung
https://vegan-taste-week.de/grill-guide

Tipps zum Grillen von der Albert Schweitzer Stiftung
https://vegan-taste-week.de/tipps-vegane-gartenparty

Folge 78 - Wie streng vegan bist Du?

Ein Beitrag

Folge 78 - Wie streng vegan bist Du?

In dieser Folge

  • sprechen Carsten und ich nur ganz wenig und lassen dafür andere Veganer*innen zu Wort kommen,
  • erzählen wir Dir, wo unsere persönliche Grenze im Bezug auf das vegane Leben liegt,
  • gibt es sage und schreibe fast 33 Minuten O-Töne zu diesem Thema.

In den letzten Wochen war ich sehr aktiv und habe zu verschiedenen Gelegenheiten Veganer*innen unter anderem die Frage "Wo ziehst Du Deine persönliche Grenze im Bezug auf das vegane Leben?" gestellt.

Ich bin sehr glücklich, dass ich nun eine große Anzahl an Antworten sammeln konnte und hoffe, dass ich Dir damit einen breiten Überblick über die "Grenzerfahrungen" von Veganer*innen bieten kann.

Die Interviewten sind nicht nur Aktivisten, sondern auch Passanten, die ich auf zwei verschiedenen Straßenfesten in Hamburg angesprochen habe.

Es war anstrengend, aber es hat sich gelohnt!

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

 

Folge 77 - Anti Vegan Hetze

Ein Beitrag

Folge 77 - Anti Vegan Hetze

In dieser Folge

  • erzählen wir Dir von drei Anti-Vegan-Büchern, die wir in letzter Zeit gelesen haben,
  • berichten wir Dir über die Argumente, die die Autoren verwenden, um gegen Veganer*innen ins Feld zu ziehen und
  • erklären wir Dir, warum Du diese Bücher auf keinen Fall zu lesen brauchst.

Vielleicht hast Du es auch schon mal erlebt: Du entdeckst bei Bekannten oder Verwandten ein eindeutig Vegan-Feindliches Buch und fragst Dich, warum es dort liegt, was Dein Gegenüber dazu bewogen hat es zu kaufen, ob Du jetzt gleich mit Anti-Vegan-Argumenten beschossen wirst...

Uns ging es so und wir haben uns das Buch gleich ausgeliehen um etwaige Argumente entkräften zu können.

Das eine Buch hat uns zu zwei weiteren Büchern geführt und dann zu dieser Podcastfolge, denn wir wollen vermeiden, dass Du in die gleiche Schleife gerätst wie wir.

Um es kurz zu machen: alle drei Bücher und die Gedanken, die wir uns deshalb gemacht haben, waren reine Zeitverschwendung.

Damit Du aber gewappnet bist, wenn Du in eine ähnliche Situation gerätst wie wir, haben wir unsere Erfahrungen in dieser Podcastfolge aufgenommen und sie durch O-Töne vieler Veganer*innen zu der Frage "Was machst Du, wenn Dir alles zu viel wird?" ergänzt.

Links zur Folge

Folge 76 - Ein Tag Rohvegan

Ein Beitrag

Folge 76 - Ein Tag Rohvegan

In dieser Folge

  • erzählt Carsten von dem Tagesseminar "Rohvegan mit Wildkräutern", an dem er teilgenommen hat,
  • berichtet Carsten wie das Seminar abgelaufen ist und
  • erklärt Carsten, was man denn dann noch essen kann, wenn man sich rohvegan ernährt.

Da Carsten immer mehr in Richtung rohvegane Ernährung tendiert, habe ich ihm ein Wildkräuter-Rohkost-Tagesseminar bei Rosmarin & Kinkerlitz geschenkt.

Und damit auch Du an diesem Geschenk teilhaben kannst, haben wir auch gleich aus Carstens Erfahrungsbericht eine Podcastfolge gemacht.

Es gab rohveganes Frühstück, Mittag- und Abendessen und dazwischen noch rohveganen Kuchen. Und das alles mit einem sehr hohen Wildkräuteranteil aus dem eigenen Garten.

Ob Carsten satt geworden ist und wie ihm der Tag gefallen hat- hör doch einfach mal rein :-)

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Rosmarin & Kinkerlitz
www.rosmarinundkinkerlitz.de

Nordisch Roh
nordischroh.de

Folge 75 - Aiko und Peter auf Haiti

Ein Beitrag

Folge 75 - Aiko und Peter auf Haiti

In dieser Folge

  • sprechen wir erneut mit Aiko und Peter über ihr Projekt Earthumanimal und ihre Erfahrungen auf Haiti,
  • erzählen Aiko und Peter was sie in den ersten vier Wochen auf Haiti alles erlebt haben und
  • erklären Aiko und Peter, warum sie sich entschieden haben auf die vierte Station "Neuseeland" zu verzichten.

Etwa einen Monat nachdem sie Deutschland verlassen haben war es soweit: Aiko und Peter hatten die Chance in einem Hostel die (einigermaßen) stabile Internetverbindung zu nutzen und mit uns eine Fortsetzung zu ihrem Gespräch aufzunehmen.

Obwohl uns die Verbindung zweimal weggebrochen ist, haben wir es geschafft und können Dir nun Aiko und Peters Erlebnisse auf Haiti präsentieren.

Wir sprechen über Smartphone-Entzug, handtellergroße Taranteln, die ungern den Weg frei machen, extreme Hitze und noch einige Dinge mehr.

Ich bin sehr glücklich, dass wir Aiko und Peter bei ihrem Abenteuer begleiten dürfen und hoffe, dass wir Dich auch dieses Mal mit diesem Gespräch inspirieren können.

Links zur Folge

Folge 74 - Im Gespräch mit Gesche Santen

Ein Beitrag

Folge 74 - Im Gespräch mit Gesche Santen

In dieser Folge

  • spreche ich mit der Ökologin und Künstlerin Gesche Santen über vegane Farben, Papiere und Malutensilien,
  • erklärt Gesche worauf Du als Veganer*in achten solltest und
  • erzählt Gesche wie sie als Veganerin das Leben auf dem Land meistert.

Ich freue mich sehr, dass ich in dieser Podcastfolge Gesche als Expertin für veganes Malen zu Gast habe.

Ein Thema, das ich bisher so gar nicht auf dem Schirm hatte, das mir aber dann ganz logisch erschien, als ich mich durch Gesches Blog geklickt habe.

Gesche malt wunderschöne Aquarelle und hilft Naturliebhaber*innen dabei es ihr gleich zu tun. Das macht sie mit einem Onlinekurs, inspirierenden Newslettern und Blogartikeln.

Und ganz nebenbei lebt Gesche seit 5 Jahren vegan - der Grund, warum ich dieses Gespräch mit ihr aufgenommen habe.

Leider, leider, leider war die Tonspur zum Ende des Gesprächs zu verzerrt, als dass ich sie guten Gewissens so hätte veröffentlichen können. Das Gespräch endet also etwas abrupt und ich bitte das zu verzeihen.

Links zur Folge

Dürfen Veganer Haustiere halten?

Ein Beitrag

Folge 73 - Dürfen Veganer Haustiere halten?

In dieser Folge

  • erörtern wir die Frage, ob Veganer eigentlich Haustiere halten dürfen,
  • sprechen wir über die Haustiere, die schon Teil unseres Lebens waren und
  • lassen wir ganz viele Veganer*innen zu Wort kommen, die ebenfalls auf die Frage "Dürfen Veganer Haustiere halten" antworten.

Die Frage, ob Veganer Haustiere halten dürfen, spukt schon länger in meinem Kopf herum. Und damit Du nicht nur Carstens und meine Meinung zu dieser Frage hörst, habe ich auch noch andere Veganer*innen befragt und ihre Antworten in diese Folge integriert.

Komischerweise denken wir bei Haustieren spontan immer an Hunde und Katzen.

Ich nehme mich da nicht von aus, obwohl ich früher Wellensittiche und sogar für kurze Zeit ein Aquarium hatte. Kaninchen, Meerschweinchen, alle Arten von Ziervögeln oder gar Ratten kommen einem meist erst nach längerem Nachdenken in den Sinn.

Und doch gehören sie zu den Tieren, die wir als Haustiere deklariert haben- auch Pferde, wobei diese natürlich allein durch ihre Größe und die Haltungskosten selten(er) Platz im Kinderzimmer finden.

Wenn ich nun vegan lebe, vor allem, wenn ich aus ethischen Gründen vegan lebe, wenn ich dafür kämpfe, dass die sogenannten Nutztiere in Freiheit leben können- ist es dann in Ordnung, wenn ich meine Wellensittiche im Käfig halte oder die Katzen keinen Freigang bekommen?

Darüber diskutieren wir in dieser Folge- hör gerne rein und wenn Du Deine Meinung mit uns teilen möchtest, hinterlasse gern einen Kommentar.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Vebu: Ist vegane Hundeernährung gesund?
https://vebu.de/tiere-umwelt/haustierhaltung/vegane-hundeernaehrung/

Provegan: Berichte über vegan ernährte Haustiere (auch Katzen)
https://www.provegan.info/de/ernaehrung/haustiere-und-vegane-ernaehrung/

Kann mein Hund vegan leben?
https://www.vegane-inspiration.com/hund-vegan.html

Erfahrungsbericht zur veganen Ernährung von Hunden
http://www.veganblog.de/2013/10/erfahrungsbericht-vegane-hundenahrung/

Edgar- das vegane Hundefutter inkl. Rezepten und Hintergrundinfos
https://vegan4dogs.com/

Rezepte und Hintergrundinformationen zu vegan-ernährten Hunden
https://www.vegan-happy-dogs.de/

Folge 72 - Im Gespräch mit Aiko und Peter

Ein Beitrag

Folge 72 - Im Gespräch mit Aiko und Peter

In dieser Folge

  • sprechen wir mit Aiko und Peter über ihr wunderbares Vorhaben, in verschiedenen Projekten auf verschiedenen Kontinenten zu volontieren,
  • erzählen uns Aiko und Peter, wie sie auf diese Idee gekommen sind und
  • berichten sie davon, wie sie die Reise vorbereitet haben und ihr Umfeld darauf reagiert hat.

Ich habe Aiko und Peter vor einem Jahr als Gäste meiner Radtour kennengelernt. Damals haben sie mir schon verraten, dass sie Deutschland im nächsten Jahr verlassen wollen und ich fand ihre Idee so spannend, dass wir in Kontakt geblieben sind.

In diesem Moment, in dem ich diesen Text schreibe, sind Aiko und Peter schon mehr als 3 Wochen auf Haiti und helfen bei einem Aufforstungsprojekt mit.

Leider haben sie es vorher nicht mehr geschafft, ihre Webseite zu ihrem Projekt fertigzustellen, so dass es momentan noch keine weitere Informationen zu ihrem Projekt gibt.

Sobald die Webseite online ist, werde ich Dich in jedem Fall informieren.

Das Gespräch mit Aiko und Peter haben Carsten und ich kurz vor ihrer Abreise im Wilhelmsburger Inselpark geführt und so wirst Du einige Umgebungsgeräusche und auch manchmal Wind hören.

Leider kommt zur Mitte hin wieder dieses Ticken mit dazu- falls Du Dich berufen fühlst, die Audiodatei davon zu befreien, melde Dich gerne, ich freue mich über Deine Unterstützung.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Projekt "Earthumanimal" von Aiko und Peter
www.earthumanimal.life

Hof Butenland
http://www.stiftung-fuer-tierschutz.de/

Ökodorf Sieben Linden
http://siebenlinden.org/de/start/

Permakultur Campus Hamburg
http://permakultur-campus.de/

Sadhana Forest Haiti
http://www.sadhanaforest.org/haiti/

FruitHaven EcoVillage Ecuador
http://www.fruithavenecovillage.com/

Farm Animal Rescue Australia
https://www.farmanimalrescue.org.au/

Video einer ehemaligen Volontärin von Farm Animal Rescue
https://www.facebook.com/188897328125297/videos/309582189390143/?__mref=message_bubble

Black Sheep Animal Sanctuary Neuseeland
http://www.theblacksheep.org.nz/

Folge 71 - Wie viele Sklaven halten Sie?

Ein Beitrag

Folge 71 - Wie viele Sklaven halten Sie?

In dieser Folge

  • besprechen wir das Buch "Wie viele Sklaven halten Sie?" von Evi Hartmann,
  • machen wir einen kleinen Ausflug in die neue Kochen ohne Knochen und
  • erzähle ich Dir, was mich an dem Buch "Magic Cleaning" stört.

Von dem Buch "Wie viele Sklaven halten Sie?" erfahren habe ich in einer Zeitschrift- ich bin mir nicht mehr sicher in welcher, seitdem stand es auf meiner "to-read"-Liste und an einem schönen Tag habe ich es in der Zentralbibliothek ergattern können.

Dieses Buch ist nichts für Quer- oder letzte Seite-zuerst-Leser*innen (*räusper*). Evi Hartmann baut es Kapitel für Kapitel auf und wenn Du eines der Kapitel nicht liest, fehlen Dir wichtige Informationen, um den Rest zu verstehen.

Du solltest dieses Buch wirklich komplett lesen. Es ist nicht dick, 221 Seiten stark, und es ist flüssig geschrieben.

P.S.: Ich habe das Mikro dieses Mal etwas zu laut gestellt, daher klingt die Folge teilweise übersteuert- sorry...

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Buch "Wie viele Sklaven halten Sie?" von Evi Hartmann
https://www.buch7.de/store/product_details/1026095410

Berechne wie viele Sklaven für Dich arbeiten:
slaveryfootprint.org

Unsere Folge zu "Aus kontrolliertem Raubbau" von Kathrin Hartmann
Folge 36 - Aus kontrolliertem Raubbau

Buch "Magic Cleaning" von Marie Kondo
https://www.buch7.de/store/product_details/1019810237

Buch "Vegional" von Stina Spiegelberg
https://www.buch7.de/store/product_details/1028600233

Kochen ohne Knochen
https://kochenohneknochen.wordpress.com/

Folge 70 - Schluss mit schnell

Ein Beitrag

Folge 70 - Schluss mit schnell

In dieser Folge

  • erzählt Carsten von der ARTE-Dokumentation, die er in den letzten Tagen gesehen hat,
  • sprechen wir darüber was neu für uns ist und was bekannt und
  • erklärt Carsten, warum die Dokumentation einen neuen Blickwinkel in unseren Alltag bringt.

"Schluss mit schnell" ist eine ARTE-Dokumentation aus dem Jahr 2014, die heute immer noch so aktuell ist, wie vor 3 Jahren, wenn nicht noch aktueller.

Und auch wenn der vegane Aspekt in dieser Dokumentation (mal wieder) nicht vorkommt, lohnt es sich trotzdem über Entschleunigung nachzudenken.

Müssen wir denn immer alles so schnell wie möglich erledigen?

Noch ein Tipp: lies die Kommentare unter dem YouTubeVideo nicht- reine Zeitverschwendung ;-)

Links zur Folge

Folge 69 - Wenn Dir alles zuviel wird

Ein Beitrag

Folge 69 - Wenn Dir alles zuviel wird

In dieser Folge

  • sprechen wir über die Ohnmacht, die uns ab und an niederstreckt,
  • erzählen wir Dir was wir tun, wenn uns alles zu viel wird und
  • geben wir Dir Tipps, was Du tun kannst, um aus dem Loch wieder herauszukommen.

Sicher kennst Du das auch. Dieses Gefühl der Ohnmacht, dieses Gefühl, dass Du allein ja doch nichts ändern kannst, dass trotzdem immer weiter Tiere sterben und Du als Einzelperson eigentlich völlig machtlos bist.

Wir sind schon öfter durch solche Täler gegangen und wollen mit Dir nun unserer Erfahrungen teilen.

Vor allem aber wollen wir nicht im Dunkel verweilen, sondern mit Dir wieder hinaus ins warme, helle Sonnenlicht gehen. Und dafür haben wir einige Tipps für Dich zusammengestellt.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Harald Welzer: Klimakriege
https://www.buch7.de/store/product_details/107598352

Jane McGonigal: Gamify your Life
https://www.buch7.de/store/product_details/1026096250

Das Spiel zum Buch
https://www.superbetter.com/

Hier kannst Du "Für Milch sterben Aufkleber" bestellen
https://www.facebook.com/fjodorrr/

 

Und jetzt sind wir neugierig...

Lass uns gemeinsam eine Liste voller Power-Ups erstellen.

Schreib einen Kommentar: Wie kommst Du aus dem Dunkel wieder raus?

Stefanie & Carsten

Folge 68 - Vegane Filme

Ein Beitrag

Folge 68 - Vegane Filme

In dieser Folge

  • stellen wir Dir die Dokumentationen "Gabel statt Skalpell", "What the health" und "Carnage" vor,
  • erzählen wir über Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Filme und
  • erklären wir Dir, warum "Carnage" ganz anders ist, als die anderen Filme...

Obwohl "Gabel statt Skalpell" schon etwas älter ist, hatten wir diese Dokumentation bisher noch nicht gesehen und es hiermit nachgeholt- Check. :-)

Zum Film gibt es auch ein Kochbuch, das wir noch nicht getestet haben- beim nächsten Bücherhallenbesuch holen wir das nach.

Auch zum neuen Dokumentarfilm "What the health", von den Machern von "Cowspiracy" gibt es ein Kochbuch- durchaus sinnvoll, weil es die Menschen nach einer Umstellung auf rein pflanzliche Ernährung nicht alleine lässt.

Die BBC-Dokumentation "Carnage" ist dagegen ganz anders als die beiden genannten Filme- sie schaut aus der Zukunft auf unsere heutige Gegenwart und fragt sich, was wir hier eigentlich treiben.

Links zur Folge

Folge 67 - Vegan in Gesellschaft

Ein Beitrag

Folge 67 - Vegan in Gesellschaft

In dieser Folge

  • erzählen wir Dir von Erlebnissen, die wir bei Familienfeiern und Firmenfrühstück hatten,
  • sprechen wir über den Spielraum, den wir als Veganer haben und
  • verrate ich Dir mein neu-entdecktes, super-einfaches Pralinenrezept :-)

Ostern ist gerade vorbei und sicherlich hast Du auch den ein oder anderen Tag in größerer Gesellschaft verbracht.

Manchmal fällt das ganz leicht, weil sich alle Mühe geben und an Dich denken oder vegane Speisen schon ganz normal sind. Manchmal bedeutet es etwas mehr Planung, weil die anderen vielleicht noch überfordert sind mit diesem ominösen "vegan".

Und zu anderen Gelegenheiten hast Du vielleicht selbst nicht daran gedacht, Dich zu informieren, ob es vegane Optionen gibt und gerätst in eine Situation, in der Dein Gegenüber sich unwohl fühlt, weil Du ihre Restaurantempfehlung ausschlägst.

Über das und noch ein wenig mehr plaudern wir in dieser Podcastfolge.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 66 - Vegan bedeutet Mangel

Ein Beitrag

Folge 66 - Vegan bedeutet Mangel

In dieser Folge

  • stelle ich Dir meine These zum Ursprung der Gleichung "Vegan = Mangelernährung" vor,
  • spreche ich mit Carsten über meine Milchforschung und
  • echauffiere ich mich ein wenig über die gängigen Diskussionen, ob Milch gesund oder ungesund sei.

Im vergangenen Jahr habe ich viel zum Thema Milchwerbung geforscht und bin dabei immer tiefer in die Vergangenheit eingetaucht.

Während ich meine gesammelten Materialien Schritt für Schritt ausgewertet habe, bin ich auf einen geschichtlichen Zusammenhang gestoßen, der mich letztendlich zu der "Mangelthese" geführt hat, die ich Dir in dieser Folge vorstellen möchte.

Ich finde es wichtig die Gegenwart nicht losgelöst von der Vergangenheit zu betrachten. Wir stehen heute hier aufgrund unserer Vergangenheit.

Immer wieder gab es Menschen, die für ihre Rechte auf die Straße gegangen sind. Alle Privilegien, die wir heute haben, wurden von unseren Vorfahren hart erkämpft.

Heute sind wir dran. Nie war der Boden besser bereitet, oder, um es mit Satres Worten zu sagen "Wir sind frei- das ist ein Privileg und eine Verpflichtung!"

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

VIP Leserbereich zur Forschung
forschung.stefanie-rueckert.de

Milchartikel in der Schrot&Korn
http://schrotundkorn.de/ernaehrung/lesen/machts-die-milch-noch.html

Folge 65 - Im Gespräch mit Rachel Suhre

Ein Beitrag

Folge 65 - Im Gespräch mit Rachel Suhre

In dieser Folge

  • spreche ich mit Rachel Suhre von mamadenkt.de über ihren Weg zum Minimalismus,
  • erörtern wir, wie sie Minimalismus in ihrem Familienalltag integriert und
  • verrät mir Rachel vor welchen Herausforderungen sie steht.

Auf dieses Gespräch habe ich mich schon lange gefreut. Immer ist etwas dazwischen gekommen, jetzt hat es endlich geklappt. :-)

Rachel beschäftigt sich schon lange mit den Themen Minimalismus und Nachhaltigkeit.

Da sie auch Mutter von drei Kindern ist, hat mich ganz besonders interessiert, wie sie den Minimalismus in ihren Familienalltag integriert und wie ihre Umwelt darauf reagiert.

Danke noch einmal Rachel, dass es endlich geklappt- es war ein schönes Gespräch :-)

Links zur Folge

Rachels Blog
mamadenkt.de

Mehr über Rachel
http://www.rachelsuhre.de/

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 64 - Vegane Kochbücher Volume 2

Ein Beitrag

Folge 64 - Vegane Kochbücher Volume 2

In dieser Folge

  • erzählen wir Dir welche Kochbücher es im Laufe des letzten Jahres es in unsere Küche geschafft haben,
  • stellen wir jedes Kochbuch ein wenig vor und
  • verraten Dir welche Kochbücher auch wieder gehen durften.

In unserer ersten Kochbuchfolge vor einem Jahr haben wir schon einmal unsere Kochbuchsammlung vorgestellt.

Einige Kochbücher sind geblieben, drei von den Kochbüchern, die wir damals hatten, sind gegangen: No meat athlete, vegan in Topform und das Attila Hildmann Kochbuch haben mittlerweile eine andere Heimat gefunden.

Dafür kamen im Laufe des Jahres einige Kochbücher dazu und darum geht es in dieser Folge.

Seit wir einen Bücherhallenausweis haben, sind wir noch experimentierfreudiger geworden und leihen uns auch spontan neue Kochbücher aus - eine Vorgehensweise, die ich jedem empfehlen kann :-)

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

"Immer schon vegan" von Katharina Seiser
https://www.buch7.de/store/product_details/1023109797

"Vegan schnell, schnell" von Josita Hartanto
https://www.buch7.de/store/product_details/1022443716

"Vegan aber günstig" von Patrik Bolk
https://www.buch7.de/store/product_details/1024902025

Unsere Podcastfolge "Vegan ist teuer"
http://du-veraenderst-die-welt.de/podcastfolgen/folge-20-vegan-ist-teuer

"Vegane Küche für Kinder" von Christina Kaldewey
https://www.buch7.de/store/product_details/1019959556

"Vegan backen mit Ölen" von Kristina Unterweger
https://www.buch7.de/store/product_details/1022443718

"La Veganista: Mein selbstgemachter Power-Vorrat" von Nicole Just
https://www.buch7.de/store/product_details/1026741352

"Foodtruck Kochbuch: Delicious Vegan Fast Food" von Vincent Vegan
https://www.buch7.de/store/product_details/1026035505

"Die Kunst vegan zu backen" von Axel Meyer
https://www.buch7.de/store/product_details/1022492260

"veganpassion - vegane Lieblingsrezepte zum Backen" von Stina Spiegelberg
https://www.buch7.de/store/product_details/1021294016

"A Grain, a Green and a Bean" von bevegt
https://www.bevegt.de/grain-green-bean-buch/

Folge 63 - VeggieWorld 2017

Ein Beitrag

Folge 63 - VeggieWorld 2017

In dieser Folge

  • erzählen wir Dir von unseren Erlebnissen auf der VeggieWorld 2017
  • berichtet Carsten gaaanz ausführlich über Attila und
  • sprechen wir über die Neuerungen, die es dieses Jahr gab.

Die VeggieWorld war dieses Jahr zum zweiten Mal in Hamburg und deutlich größer als beim letzten Mal. Zwar immer noch in Schnelsen- was nicht gerade zentral in Hamburg liegt, aber nun über zwei Ebenen mit mehr Programm im Angebot.

Es gab Workshops, die man im Vorfeld buchen konnte, jede Menge Vorträge und ganz viele Aussteller.

Es war möglich sich an den Probierhäppchen satt zu essen - einer von uns hat das auch getan, Du darfst raten wer... ;-)

Der Star am Sonntag war Attila Hildmann, den Du auch oben auf dem Foto ganz deutlich sehen kannst. :-D

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

VeggieWorld
https://veggieworld.de/

Unsere Folge zu "Aus kontrolliertem Raubbau" von Kathrin Hartmann
http://du-veraenderst-die-welt.de/podcastfolgen/folge-36-aus-kontrolliertem-raubbau

Faces of Veganism
https://blog.vgnexp.de/

Buch "Einfach vegan - die süße Küche"
https://www.buch7.de/store/product_details/1019875593

Folge 62 - Vegan nervt aka Karnismus

Ein Beitrag

Folge 62 - Vegan nervt aka Karnismus

In dieser Folge

  • rezensieren wir das Buch "Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen" von Melanie Joy,
  • sprechen wir darüber, warum "Vegan" nervt und
  • lesen wir Dir ein paar Leserbriefe aus der Schrot und Korn vor.

Die Buchrezension von "Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen" haben wir lange vor uns hergeschoben. Wir haben das Buch schon vor bald 1,5 Jahren gelesen, aber es bisher einfach nicht geschafft darüber zu sprechen.

Dabei ist das Thema so wichtig. Carsten hat mir wieder bewusst gemacht, wie stark die omnivore Ernährungsform auf Gewalt basiert. Dabei ist es jedem klar, der auch nur eines dieser schrecklichen Tiervideos gesehen hat.

Nur dass die Gewalt Methode hat und im System fest verankert ist, das war mir nicht mehr so bewusst.

In dieser Podcastfolge sprechen wir nicht nur über das Buch, sondern auch über Alltagsbeispiele, in denen wir den Karnismus wiederfinden.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Schrot und Korn
http://schrotundkorn.de/

Karnismus erkennen Kampagne (mit TED-Talk von Melanie Joy)
http://karnismus-erkennen.de/

Karnismus-Video von "Vegan ist ungesund"
https://www.youtube.com/watch?v=QsjNwjGUftc

"Warum wir Hunde lieben, Schweine essen und Kühe anziehen" von Melanie Joy
https://www.buch7.de/store/product_details/1020905310

Unsere Folge zu Cowspiracy
http://du-veraenderst-die-welt.de/podcastfolgen/folge-12-cowspiracy-das-geheimnis-der-nachhaltigkeit

Matrix-Szene "Rote Pille vs. blaue Pille"
https://www.youtube.com/watch?v=CWIfwZ99AVA

The Meatrix
http://www.themeatrix.com/

Unsere Folge "Veganer sind einfach die besseren Menschen"
http://du-veraenderst-die-welt.de/podcastfolgen/folge-29-veganer-sind-einfach-die-besseren-menschen-reloaded

Buch "Einfach vegan - die süße Küche"
https://www.buch7.de/store/product_details/1019875593

Folge 61 - Selber­machen Reloaded

Ein Beitrag

Folge 61 - Selbermachen Reloaded

In dieser Folge

  • nehmen wir Bezug auf unsere Folge zum Thema DIY von vor fast einem Jahr,
  • erzählen wir Dir, was wir seitdem noch alles selbermachen und
  • berichten wir Dir, was aus unseren damaligen Vorhaben geworden ist.

Selbermachen hat für uns einen hohen Stellenwert. Auch wenn es zeitintensiv ist, so überwiegen in den meisten Fällen die Vorteile.

Wenn Du etwas selber machst, weißt Du, was drin ist. Du sparst in den meisten Fällen Verpackungsmüll und Geld.

Damit tust Du nicht nur Dir selbst, sondern auch Deiner Umwelt etwas Gutes. Bei uns ist noch viel Luft nach oben, was das Selbermachen angeht.

Trotzdem haben wir im vergangenen Jahr viele Dinge ausprobiert und etabliert- das wollen wir in dieser Folge mit Dir teilen.

Links zur Folge

Und jetzt sind wir neugierig...

Was machst Du alles selbst? Hast Du noch Tipps für uns?

Erzähle uns doch davon in den Kommentaren.

Stefanie & Carsten

Folge 60 - Veganer sind einfach anders

Ein Beitrag

Folge 60 - Veganer sind einfach anders

In dieser Folge

  • sprechen wir über das immer wieder auftretende Gefühl anders zu sein,
  • erzählen wir Dir von Begegnungen der dritten Art, die wir erlebt haben und
  • berichten wir Dir von unseren Alltagsstrategien.

Vegan zu leben bedeutet für uns eine stetige Entwicklung. Wir lernen so viele neue Dinge, ziehen Schlüsse daraus und verändern unseren Alltag ein ums andere Mal.

Da bleibt es nicht aus, dass wir abseits vom Mainstream landen und schief angeguckt werden.

Andersherum passiert es uns aber auch immer wieder, dass wir "die anderen" schief angucken, weil sie immer noch Dinge tun, deren Sinn wir schon lange nicht mehr sehen.

Links zur Folge

Und jetzt sind wir neugierig...

Gibt es auch in Deinem Leben Situationen, in denen Du Dich anders fühlst?

Berichte uns doch davon in den Kommentaren.

Stefanie & Carsten

Folge 59 - T. Colin Campbells China Study

Ein Beitrag

Folge 59 - T. Colin Campbells China Study

In dieser Folge

  • stellt Carsten Dir die beiden Bücher "China Study" und "InterEssen" von T.Colin Campbell vor,
  • erfährst Du wann es Sinn macht die Bücher zu lesen und
  • erklärt Carsten wie es dazu kam, dass "InterEssen" entstanden ist.

Jeder der sich mit dem Thema "Vegan" beschäftigt, hört über kurz oder lang von der China Study. Sie wird als DIE wissenschaftliche Grundlage zur veganen Ernährung bezeichnet.

Grund genug für uns diesem Standardwerk und seinem Nachfolger eine Podcastfolge zu widmen.

Da die Ergebnisse der China Study unter anderem auf Tierversuchen basieren, habe ich in den Links zur Sendung auch die Webseite der "Ärzte gegen Tierversuche" verlinkt, auf der Du Dich u.a. über tierversuchsfreie Methoden informieren kannst.

Links zur Folge

Buch "China Study" von T. Colin Campbell
Buch bei buch7.de

Buch "InterEssen" von T. Colin Campbell
Buch bei buch7.de

Ärzte gegen Tierversuche
Ärzte gegen Tierversuche

Nursus Health Study
http://www.nurseshealthstudy.org/

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Und jetzt sind wir neugierig...

Brauchst Du noch mehr Informationen zur China Study?

Erzähle uns doch davon in den Kommentaren.

Stefanie & Carsten

Folge 58 - Transition: einfach jetzt machen

Ein Beitrag

Folge 58 - Transition: einfach jetzt machen

In dieser Folge

  • stellen wir Dir zwei Bücher und einen Film vor,
  • sprechen wir über die Transitionbewegung und
  • erklären Dir wie Du Teil des Wandels sein kannst.

Transition ist ein Begriff, der uns nun schon länger begleitet- in den letzten zwei Jahren sind wir immer wieder auf verschiedenste Art über "Transition" gestolpert.

Erst im Nachhinein ist uns klar geworden, dass das "Incredible edible" Projekt der Stadt Todmorden in England auch ein Teil der Transition Bewegung ist.

Und so sind eigentlich alle lokalen Projekte des Wandels ein Teil der großen Transition-Idee, die die ganze Welt erfasst hat. Teilweise im Stillen, so dass es kaum jemand mitbekommen hat, teilweise aber auch sehr medienwirksam wie in England.

Von "Incredible edible" haben wir nun schon in verschiedenen Büchern gelesen und in einigen Dokumentationen gesehen.

Wie Du die Welt durch lokales Handeln veränderst- davon erfährst Du in dieser Podcastfolge.

Links zur Folge

Voices of Transition
http://voicesoftransition.org/de/

Unsere Rezension zu "Tomorrow"
http://du-veraenderst-die-welt.de/podcastfolgen/folge-19-tomorrow-die-welt-ist-voller-loesungen

Buch "Einfach jetzt machen" von Rob Hopkins
https://www.buch7.de/store/product_details/1021977104

Buch "Befreiung vom Überfluss" von Niko Paech
https://www.buch7.de/store/product_details/1018886872

Transitioninitiativen in Deutschland
http://www.transition-initiativen.de/

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Und jetzt sind wir neugierig...

Bist Du bereit zu Handeln?

Berichte uns doch davon in den Kommentaren.

Stefanie & Carsten

Folge 57 - Auf dem Rücken der Pferde

Ein Beitrag

Folge 57 - Auf dem Rücken der Pferde

In dieser Folge

  • spreche ich mit Carsten über mein einstiges Hobby Reiten,
  • diskutieren wir darüber wie Tierliebe und Pferdesport zusammenpassen und
  • erörtern wir die Pfade, wie wir seit unserer Entscheidung vegan zu leben, beschritten haben.

Ich war wohl was Pferde angeht ein typisches Mädchen. Schon von Kleinauf war ich von Ponys und Pferden begeistert und dazu gehörte auch immer diese zu Reiten.

Meine Zimmer waren voller Pferdeposter, ich hatte "Wendy" abonniert, meine Sommerferien verbrachte ich auf dem Ponyhof, ich bekam Reitunterricht, habe Abzeichen erlangt und Turniere geritten- Pferde waren mein Leben.

Und nun hat sich im letzten Jahr ganz langsam der Zweifel in mein Herz geschlichen: wenn ich Pferde liebe, darf ich sie dann kontrollieren?

Links zur Folge

Und jetzt sind wir neugierig...

Was denkst Du über den Pferdesport?

Erzähle uns doch gern davon in den Kommentaren.

Stefanie & Carsten

Folge 56 - Vitamin D und K2

Ein Beitrag

Folge 56 - Vitamin D und K2

In dieser Folge

  • sprechen wir über die Vitamine D3 und K2 und deren Verwandten,
  • erklärt Carsten, warum und wann Du Vitamin D supplementieren solltest,
  • erörtern wir was Vitamin K2 mit der ganzen Sache zutun hat.

Erstmal vorweg: wir sind keine Ernährungsberater und glänzen hier nur mit angelesenem Wissen.

In diesem Fall glänzt Carsten, da alles Gesundheitliche in sein Metier fällt.

In den letzten Wochen hat Carsten jede Menge Fachbücher über Vitamin D und Vitamin K gelesen und möchte sein Wissen nun in dieser Folge mit Dir teilen.

Wenn Du Dich fragst, ob die Empfehlungen Vitamin D zu supplementieren nur Geldschneiderei sind, dann lass Dich beruhigen: das ist es nicht.

Links zur Folge

Buch "Vitamin D - Die Heilkraft des Sonnenvitamins"
http://www.buecherhallen.de/medium/?cn=T016836542

Buch "Gesund in sieben Tagen : Erfolge mit der Vitamin-D-Therapie ; ein Leitfaden für die Praxis / Raimund von Helden"
http://www.buecherhallen.de/medium/?cn=T018101143

Buch "Vitamin D : das Sonnenhormon ; warum die Sonne so wichtig für uns ist ; wie Sie Ihren Vitamin-D-Vorrat auftanken / Jörg Spitz ; William B. Grant"
http://www.buecherhallen.de/medium/?cn=T01736536X

Buch "Vitamin K_1tn2 : vielseitiger Schutz vor chronischen Krankheiten / Josef Pies"
http://www.buecherhallen.de/medium/?cn=T01591066X

Das Vitamin D-Präparat, das wir nutzen
http://www.sunday.de/vitamin-d/

Und jetzt sind wir neugierig...

Supplementierst Du schon Vitamin D3? Welche Dosis benutzt Du?

Berichte uns doch gern davon in den Kommentaren.

Stefanie & Carsten

Warum essen Veganer keinen Honig?

Ein Beitrag

Folge 55 - Warum essen Veganer keinen Honig?

In dieser Folge

  • sprechen wir darüber warum Veganer eigentlich keinen Honig essen,
  • erzählen wir Dir von den beiden Dokumentationen, die wir angeschaut haben und
  • berichten wir von den Erkenntnissen, die wir daraus gewonnen haben.

Honig und Bienen sind ein Thema, das wir bisher vernachlässigt haben. Zwar haben wir schon lange Honig durch Agavendicksaft ersetzt, trotzdem haben wir uns noch nicht näher mit den Hintergründen der Honigproduktion beschäftigt.

Durch die beiden Filme, die wir uns angeschaut haben, haben wir noch einiges dazulernen können und wir geben dieses Wissen gerne an Dich weiter.

Bienen sind faszinierende Geschöpfe und wir sollten alles dafür tun, sie zu schützen.

 

Links zur Folge

Film "More than honey"
http://www.morethanhoney.senator.de/

Film "Bienen- Himmelsvolk in Gefahr"
über buch7.de kaufen

Mao, die Spatzen und die Bienen
http://www.bee-careful.com/de/initiative/menschliche-bienen-china/

Und jetzt sind wir neugierig...

Wie erklärst Du Dir das Bienensterben?

Erzähle uns gerne von Deiner Theorie in den Kommentaren.

Stefanie & Carsten

Folge 54 - Hat Dein Hobby einen Haken?

Ein Beitrag

Folge 54 - Hat Dein Hobby einen Haken?

In dieser Folge

  • spricht Carsten über seine Vergangenheit als Angler,
  • sprechen wir über den (scheinbaren) Widerspruch zwischen Naturschutz und Angeln,
  • erörtern wir die Gefühlswelt der Fische.

Angeln ist ein Sport. Mit Wettkämpfen, Wettbewerben und Vereinen.

Wer Angeln will, muss eine mehrwöchige Prüfung ablegen, die nicht nur das waidgerechte Töten beinhaltet, sondern auch Naturschutzaspekte berücksichtigt.

Angeln ist also mehr als ein Hobby - ein Sport mit Brief und Siegel.

Was die Faszination am Angeln ist und warum so viele diese Sportart wählen, darüber (und noch über ein paar andere Dinge) spreche ich mit Carsten in dieser Podcastfolge.

Links zur Folge

Und jetzt sind wir neugierig...

Konnten wir Dir mit dieser Folge weiterhelfen?

Hinterlasse gerne einen Kommentar.

Stefanie & Carsten