2018

Im Gespräch mit der Nature Community

Ein Beitrag

Folge 117 - Im Gespräch mit der Nature Community

In dieser Folge

  • spreche ich mit Brigitte Schedler von der Nature Community,
  • erzählt Brigitte, was die Nature Community ist und wie die Gemeinschaft entstanden ist,
  • sprechen wir darüber, welche Vision hinter der Nature Community steht

Die Nature Community ist ein Zusammenschluss aus Gleichgesinnten, die in einem Feriendorf in der Oberpfalz neue Formen von Gemeinschaft erproben.

Eine Basis ist die vegane Ernährung, weshalb die Nature Community für mich so interessant ist.

Ich finde es sehr spannend, wie hier eine Idee umgesetzt wird, die von einer starken, großen Vision getragen wird.

Wenn Du die Möglichkeit hast, besuche die Nature Community unbedingt- Du kannst dort einfach als Hotelgast übernachten, Dich aber auch an der Entstehung beteiligen und als Gasthelfer*in dort arbeiten.

Die Nature Community ist so unglaublich inspirierend, dass Du jede Chance nutzen solltest, sie kennenzulernen. Dazu bietet die Community Infoveranstaltungen und Kennlernwochenenden an, aber auch die Möglichkeit als Gasthelfer*in dort mitzuarbeiten.

Links zur Folge

Alles über die Nature Community
gemeinschaft.nature.community

So kannst Du mithelfen in der Nature Community:
Workcamp 2018
Gasthelfer*in

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 116 - Ich bin veganer als Du!

Ein Beitrag

Folge 116 - Ich bin veganer als Du!

Diese Folge ist als Antwort auf eine Frage unserer Steady-Enthusiasten entstanden:

Eine Frage, die mir beim Hören eurer O-Töne in den Sinn kam. Ein paar besuchten laut eigener Aussage die Events "um sich über die Neuveganer lustig zu machen". Man bekommt es ja ab und zu mit, dass "Altveganer" Neulinge belächeln. Dieses "ich bin true und du nicht" kannte ich eigentlich nur in meiner Jugend als Metaler. Ganz verstehe ich das aber nicht: anstatt sich über die wachsende Zahl der Veganer und veganen Produkte zu freuen (alleine beim Backwerk habe ich heute zwischen 4 belegten Produkten wählen können) scheint man sich eher an Trend zu stören. Liegt es hier an der Verlustangst der Einzigartigkeit und Befürchtung des Untergangs in der Masse? Was würdet ihr das analysieren?

Wir werden darauf auch noch einmal in einer weiteren Folge eingehen.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 115 - Wie vegan bist Du?

Ein Beitrag

Folge 115 - Wie vegan bist Du?

In dieser Folge hörst Du 33 Minuten Antworten von Veganer*innen auf die Frage "Wo ziehst Du Deine persönliche Grenze in bezug auf das vegane Leben?".

Insgesamt haben wir nun schon eine Stunde und 15 Minuten Antworten auf diese Frage gesammelt und freuen uns, Dir die neusten Antworten in dieser Folge präsentieren zu können.

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 114 - Unterwegs auf veganen Messen

Ein Beitrag

Folge 114 - Unterwegs auf veganen Messen

In dieser Folge

  • plaudern Carsten und ich über unsere Erfahrungen auf der Veggienale in Hannover und der VeggieWorld in Hamburg,
  • erzählen wir Dir, was es Neues bei uns gibt und
  • erfährst Du, womit wir uns momentan am meisten beschäftigen.

Nach den vielen Interviews, Buchrezensionen und ernsten Themen geht es in dieser Folge mal etwas lockerer zu... :-)

Links zur Folge

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Achtsamkeit im Ehrenamt

Ein Beitrag

Folge 113 - Achtsamkeit im Ehrenamt mit Alexandra Rosit-Hering

In dieser Folge

  • spreche ich mit Alexandra Rosit-Hering über das Thema Achtsamkeit im Ehrenamt,
  • gibt Alexandra Tipps, wie Du weiterhin als Veganer*in aktiv sein kannst, aber nicht ausbrennst und
  • erklärt Alexandra woran Du erkennen kannst, ob Du einem Burnout schon sehr nahe bist.

Alexandra hat eine wunderbare Stimme, die Dich beim bloßen Zuhören gleich entspannt und ich freue mich sehr, dass ich sie für dieses Gespräch gewinnen konnte. 

Als aktive*r Veganer*in hast Du es nicht immer leicht und es gibt viele von uns, die sich zwischen Vollzeitjob und Ehrenamt zerreiben.

Alexandra gibt Dir viele alltagstaugliche Tipps, die Du gleich umsetzen kannst und macht sogar eine kleine Übung mit Dir - hör doch gleich mal rein...

Links zur Folge

Hier findest Du Alexandra Rosit-Hering
www.neuaufgestellt.de

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Vegan unterwegs mit Dirk Meyer

Ein Beitrag

Folge 112 -  Vegan unterwegs mit Dirk Meyer

In dieser Folge

  • habe ich den Ernährungsberater Dirk Meyer zu Gast,
  • spreche ich mit Dirk über seine Tipps, wie es gelingt auch unterwegs vegan zu leben und
  • plaudern wir darüber, wie Dirk sich auf seine Arbeit im Außendienst vorbereitet.

Ich habe Dirk Meyer auf der Veggienale 2016 in Hamburg kennengelernt, wo wir beide an einer Podiumsdiskussion teilgenommen haben. Seitdem sehen wir uns immer wieder auf verschiedenen Messen und so lag es nahe Dirk zu fragen, wie er sich denn unterwegs ausgewogen vegan ernährt.

Dirk ist nicht nur Ernährungsberater und Coach, sondern auch für einen Ökostromanbieter auf Messen unterwegs und reist somit ziemlich viel durch Deutschland.

Wie er dabei nicht verhungert und wie Du das auch schaffst, erzählt er in diesem Interview.

Links zur Folge

Ernährungsberatung mit Dirk Meyer
www.einfachsovegan.de

Coaching mit Dirk Meyer
www.herz-plus-verstand.de/coaching

Dirks Podcast "Resonanz"
www.herz-plus-verstand.de/podcast

Dr. Greger – Das HOW NOT TO DIE Kochbuch: Mehr als 100 Rezepte, die helfen Krankheiten vorzubeugen und zu heilen
http://amzn.to/2D76eph (Amazon Affiliate Link, mit dem Du Dirk unterstützt)

Dr. McDougall – Die High-Carb-Diät: Abnehmen Mit Den Richtigen Kohlenhydraten
http://amzn.to/2Fp3mpR (Amazon Affiliate Link, mit dem Du Dirk unterstützt)

Julia Lechner & Anton Teichmann – High Carb Vegan: Die gesunde Low Fat Küche
http://amzn.to/2oWFPp1 (Amazon Affiliate Link, mit dem Du Dirk unterstützt)

Alfons Grabher – Vegan ohne Fett+Öl? Ein paar wissenschaftliche Fakten, kurze Geschichten und sehr einfache Rezepte
http://amzn.to/2oRQQJ2 (Amazon Affiliate Link, mit dem Du Dirk unterstützt)

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Wie vegan ist die Autoherstellung?

Ein Beitrag

Folge 111 - Wie vegan ist die Autoherstellung?

Diese Folge ist ursprünglich als Extrafolge für unsere Steadyunterstützer entstanden.

Dirk hat uns gefragt, ob wir einmal recherchieren könnten wie vegan die Fahrzeugherstellung ist und Carsten hat sich dieser Fragestellung gleich angenommen und nicht nur recherchiert, sondern auch Fahrzeughersteller angeschrieben.

Ob es ein veganes Auto gibt und welche Macht Du als Konsument*in hast, darüber sprechen wir in dieser Folge.

Folge 110 - Wohlstand ohne Wachstum

Ein Beitrag

Folge 110 - Wohlstand ohne Wachstum

In dieser Folge

  • stellt Dir Carsten das Standardwerk "Wohlstand ohne Wachstum" von Tim Jackson vor,
  • erklärt Dir Carsten wann Du dieses Buch lesen solltest und
  • diskutieren wir einige Aspekte des Buchs.

Was mir gerade erst bei der Linkrecherche klar geworden ist: es gibt seit letztem Jahr ein Update zu "Wohlstand ohne Wachstum". Das Buch haben wir noch nicht gelesen, werden es aber noch nachholen und dann, wenn es nennenswerte Neuerungen gibt, in einer weiteren Folge vorstellen.

Und es bleibt für mich dabei: Du hast es in der Hand, wenn Du Dein Konsumverhalten änderst, dann schaffen wir den Wandel!

Links zur Folge

Buch "Wohlstand ohne Wachstum" von Tim Jackson
https://www.buch7.de/store/product_details/1020660078

Buch "Wohlstand ohne Wachstum - ein Update" von Tim Jackson
https://www.buch7.de/store/product_details/1028754873

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Buddhistische Weisheiten im Alltag

Ein Beitrag

Folge 109 - Buddhistische Weisheiten im Alltag

In dieser Folge

  • sprechen wir über die Kunst im Moment zu leben,
  • lese ich Dir buddhistische Weisheiten vor und
  • berichten wir Dir von unseren Alltagserfahrungen.

Bücher finden manchmal auf verschlungenen Pfaden zu mir. Ich höre von ihnen, ich sehe sie oder sie werden mir geschenkt. Dann verleihe ich sie und vergesse, dass ich sie je besessen habe und auf einmal sind sie wieder da.

Und dann lese ich das Buch noch einmal und stelle fest, dass es mir ganz andere Weisheiten offenbart, als beim ersten Lesen.

Ist Dir das auch schon so ergangen?

Du kennst das Gleichnis vom Fluss- Du kannst Dich nie in denselben Fluss hineinstellen, denn wenn Du es tust, hast Du Dich schon verändert und auch das Wasser im Fluss ist ein anderes als zuvor. Panta rhei - alles fließt und so ist kein Moment wie ein anderer.

Wenn Du ein Buch erneut liest, wird es andere Saiten in Dir zum Klingen bringen, als beim vorangeganenen Mal.

Links zur Folge

Buch "Die Kuh, die weinte" von Ajahn Brahm
https://www.buch7.de/store/product_details/104325191

Buch "Du bist ein Geschenk für die Welt" von Thich Nhat Hanh
https://www.buch7.de/store/product_details/1010604605

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Folge 108 - Human Animal Studies

Ein Beitrag

Folge 108 - Human Animal Studies

In dieser Folge

  • stellt Carsten das Buch "Human Animal Studies" vom Chimaira Arbeitskreis vor,
  • erklärt er, wann Du das Buch lesen solltest und
  • hörst Du eine brandneue Folge von "Ein bisschen Kuhmilch"

Zugegeben, das Buch "Human Animal Studies" wirkt erstmal ziemlich trocken, sind es doch wissenschaftliche Arbeiten, die sich in dieser Sammlung befinden.

Carsten hat das Buch dennoch komplett gelesen und festgestellt, dass es ein umfassendes Bild des noch jungen Forschungszweigs abbildet.

Vom Tier in unserer Sprache, über Tiergeschichtsschreibung, konstruierte Andersartigkeit, queer-theoretische Betrachtungen, Sexismuskritik und Tierversuche hin zur visuellen Repräsentation der Tierrechtsbewegung und dem Verhältnis von Hardcore-Szene zu veganer Biografie.

Der Chimaira Arbeitskreis hat auch noch zwei weitere Sammelbände und diverse Aufsätze in Fachzeitschriften veröffentlicht. Schau doch mal auf ihrer Webseite vorbei.

Links zur Folge

Webseite zum Buch "Human Animal Studies"
http://www.chimaira-ak.org/publikationen/human-animal-studies/

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Im Gespräch mit Felix Finkbeiner

Ein Beitrag

Folge 107 - Im Gespräch mit Felix Finkbeiner

In dieser Folge

  • spricht Carsten mit Felix Finkbeiner über sein Projekt "Plant for the Planet",
  • erzählt Felix unter anderem vom One Trillion Tree Project und
  • plaudern Carsten und Felix darüber wie die Initiative gestartet ist und was Felix heute macht.

Felix Finkbeiner hat vor bald 11 Jahren im zarten Alter von 9 Jahren ein Schulreferat gehalten, das mittlerweile zu einer globalen Bewegung geworden ist.

Carsten hat Felix Buch "Baum für Baum" gelesen und wollte wissen, was aus Felix heute geworden ist. Ob er immer noch engagiert dabei ist oder ob er sich mittlerweile mit unserer Konsumgesellschaft arrangiert hat.

Ist es nicht spannend, dass wir im Alter um 10 Jahre herum ganz offen für unsere Umwelt sind und uns mit Freuden politisch engagieren, wenn man uns lässt?

Heute ist es durch das Internet natürlich um einiges einfacher aus einer kleinen Idee etwas Großes, Weltumspannendes zu machen, aber dennoch.

Ich denke, wir sollten uns alle ein Beispiel an Felix nehmen, der uns zeigt wieviel Kraft in unseren Ideen steckt und wie weit wir kommen können, wenn wir den Mut haben groß zu träumen!

Links zur Folge

Folge 106 - Das bisschen Kuhmilch

Ein Beitrag

Folge 106 - Das bisschen Kuhmilch

Ich kenne mittlerweile einige Cafés, in denen alle Nahrung vegan ist, außer der Kuhmilch.

Immer drängender summte es da in mir "Das bisschen Kuhmilch kann so schlimm nicht sein..." und in dieser Folge musste dann alles raus.

Wir singen und sprechen über das Thema Kuhmilch und eine Möglichkeit dem Dilemma zu entrinnen, in das wir alle geraten, wenn wir von Herzen vegan leben.

Links zur Folge

Veganer sind einfach die besseren Menschen

Ein Beitrag

Folge 105 - Veganer sind einfach die besseren Menschen Vol.3

"Sind Veganer die besseren Menschen?" - diese Frage haben wir in unser Standardfrageportfolio aufgenommen, das wir Veganer*innen stellen, wenn wir unterwegs sind.

Bisher haben wir dazu 18 Minuten O-Töne gesammelt und in den Antworten findet sich die komplette Bandbreite von ja bis nein mit allen Graustufen dazwischen wieder.

Links zur Folge

Die gelenkte Konsumgesellschaft

Ein Beitrag

Folge 104 - Die gelenkte Konsumgesellschaft

In dieser Folge

  • erzählt uns Carsten von der ZDFneo Dokumentation "Die gelenkte Konsumgesellschaft",
  • sprechen wir über geplante Obsolenz und Marketingmaschen,
  • berichtet Carsten von den unsäglichen Methoden der Pharmalobby

Die Dokumentation "Die gelenkte Konsumgesellschaft" führt Dich zurück bis in die 1950er Jahre und durch die Zeit bis in die Gegenwart der Konsumgeschichte.

Als Ergänzung empfiehlt sich die Lektüre des Buchs "Nach dem Krieg" von Hellmuth Karasek, da die Dokumentation eher die amerikanische Geschichte beschreibt.

Links zur Folge

"Die gelenkte Konsumgesellschaft" von ZDFneo
https://www.youtube.com/watch?v=QztcpDcjHPk

Unterstütze uns auf Steady
https://steadyhq.com/de/veganrevoluzzer

Bauer unser - ein Film von Robert Schapus

Ein Beitrag

Folge 103 - Bauer unser - billige Nahrung, teuer erkauft

In dieser Folge

  • stellen wir Dir den Film "Bauer unser" von Robert Schabus vor,
  • erzählen wir Dir, an wen sich dieser Film richtet und
  • berichten wir Dir davon, was wir Neues gelernt haben.

Die österreichische Dokumentation "Bauer unser" zeigt relativ neutral die Realität europäischer Bauernhöfe. Auch wenn in diesem Fall nur österreichische Bauern gezeigt werden, können die Zustände 1:1 auf Deutschland übertragen werden.

Auch deutsche Bauern stehen vor den Herausforderungen, die im Film gezeigt werden.

Thema sind hier vor allem die globalen Verstrickungen und das wahre Bild der Landwirtschaft, das in unseren Köpfen meist noch romantisiert und idealisiert ist.

 

Links zur Folge