Die Milchwirtschaft in der Nachkriegszeit

Ein Beitrag

Folge 8 - Die Milchwirtschaft in der Nachkriegszeit

In dieser Folge

  • spreche ich über die Milchwirtschaft in den Nachkriegsjahren
  • erzähle ich vom Marshall-Plan und vom Grünen Plan und
  • erkläre ich die Rolle, die beide für die Entwicklung der Milchwirtschaft gespielt haben.

In den Nachkriegsjahren beginnt eine spannende Zeit für die Milchwirtschaft. Der Strukturwandel in der Landwirtschaft setzt auf Effizienz und Leistung.

Natur- und Umweltschutz oder gar Tierwohl werden hintenan gestellt- Deutschland soll wieder gesunden und das so schnell wie möglich.

Ab dieser Folge bis zur Wiedervereinigung 1989 geht es nun ausschließlich um die Milchwirtschaft in Westdeutschland.

Links zur Folge

Zurück

Milchgeschichten - der Podcast rund um die Kuhmilch

Du möchtest etwas zurückgeben?

Du bist fasziniert von den Milchgeschichten und freust Dich über jede Folge?

Dann freue ich mich, wenn Du darüber nachdenkst den Milchgeschichten Podcast finanziell zu unterstützen.

Jetzt unterstützen >>

P.S.: Ich halte den Milchgeschichten Podcast komplett werbefrei und finanziere ihn nur durch Hörer·innen wie Dich.