Welcher Aktivismus passt zu Dir?

Ein Beitrag

Folge 051 - Welche Form von Aktivismus ist die richtige für Dich?

Wenn wir vegan werden, wollen wir unsere Mitmenschen verändern und die Welt retten - der Drang ist groß und doch ist nachhaltiger Aktivismus nur möglich, wenn wir dabei gut auf uns achten.

In unserer lauten Welt nehmen wir nur die Menschen wahr, die auf die Straße gehen, vor der Kamera stehen oder sonst öffentlich in Erscheinung treten.

Da soll keine Kritik an dieser Art von Aktivismus sein- ich selbst praktiziere ihn - ich möchte mit dieser Folge lediglich darauf hinweisen, dass es auch Möglichkeiten gibt sich als leiser Mensch für die eigenen Werte einzusetzen.

Und dass es essentiell ist, herauszufinden welche Art von Aktivismus zu mir passt, damit ich aktiv sein kann, ohne auszubrennen.

Und vor allem auch festzustellen, dass die eigene Belastbarkeit wandelbar und das eigene Engagement individuell mit den eigenen Lebensumständen verknüpft ist.

Jede Form des Aktivismus ist wichtig für die vegane Bewegung, da jede Form andere Menschen anspricht.

Wichtig für Dich ist es, herauszufinden welche Form gerade individuell zu Dir passt, damit Du auch noch in 5 Jahren für Deine Werte eintreten kannst.

Links zur Folge

Zurück