Du schadest dem Veganismus!

Ein Beitrag

Folge 161 - Du schadest dem Veganismus!

Neulich sprach ich mit einem Veganer, der gemeinsam mit seiner Frau ab und zu in der Öffentlichkeit steht. Er erzählte mir, dass er bei öffentlichen Auftritten immer versuche so gesund wie möglich auszusehen.

Das bedeutet für ihn z.B.,

  • dass er vorab auf Diät geht, um überflüssige Pfunde loszuwerden und
  • dass er Pickel möglichst abdeckt.

Nun sagst Du vielleicht, das machen viele Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen und das ist (leider) Alltag. Er macht es aber nicht, um sich selbst besonders gut zu präsentieren, sondern um den Veganismus voranzubringen.

Denn Du dienst dem Veganismus nur, wenn Du gesund und fit aussieht. Und Du siehst nur gesund und fit aus, wenn Du schlank und sportlich bist.

Im Umkehrschluss schadest Du dem Veganismus, sobald Du nicht dieser Norm entsprichst.

Was ich von dieser These halte, erfährst Du in dieser Podcastfolge...

Links zur Folge

Zurück

Einfach vegan - der Forscherpodcast

Du willst mehr von uns hören?

Du wünschst Dir mehr Podcastfolgen? Tiefergehende Recherchen? Mehr Interviews? Oder einfach eine bessere Audioqualität?

Du hast es in der Hand!

Damit all Deine Wünsche in Erfüllung gehen, kannst Du uns hier unterstützen:

Jetzt unterstützen >>