Folge 228 - Rassismus steckt in uns allen

Ein Beitrag

Folge 228 - Rassismus steckt in uns allen

Am 21.3.1966 wurde von den Vereinten Nationen zum ersten Mal der internationale Tag gegen Rassismus begangen. Seither wird dieser Tag in manchem Teilen der Welt mehr und in anderen Teilen weniger gewürdigt.

Deutschlandweit finden derzeit noch bis zum 28.3.2021 die internationalen Aktionswochen gegen Rassismus statt und um in diesem Rahmen ein Zeichen zu setzen, haben Carsten und ich diese Podcastfolge aufgenommen.

Als weiße Biodeutsche sind wir natürlich extrem priviligiert und kommen mit dem allgegenwärtigen Rassismus, den alltäglichen Diskriminierungen und den eigenen Vorurteilen nur partiell in Kontakt.

Uns geht es in dieser Folge also nicht darum aufzuklären, auf welche Art Rassismus und Diskriminierung in unserer Gesellschaft stattfindet, sondern darum Dich einzuladen, Dich mit diesem Thema zu beschäftigen.

Denn egal, für wie aufgeklärt und tolerant Du Dich hältst: Rassismus steckt in uns allen.

Ich habe Dir hier Literatur und Dokumentationen verlinkt, mit denen Du starten kannst und meine Bitte ist: bleib sensibel und lernbereit.

Links zur Folge

Erneuerbare Lesetage - Lesen ohne Atomstrom
https://lesen-ohne-atomstrom.de/

Buch "Deutschland schafft mich" von Michel Abdollahi
z.B. bei buch7.de anschauen

Stiftung gegen Rassismus
https://stiftung-gegen-rassismus.de/iwgr

Buch "Unsichtbare Frauen" von Caroline Criado-Perez
z.B. bei buch7.de anschauen

Von Herzen Vegan unterstützen
Drei Möglichkeiten meine Arbeit zu unterstützen

Von Herzen Vegan Clan
https://clan.vonherzenvegan.de

Zurück

Einfach vegan - der Forscherpodcast

Du willst mehr von uns hören?

Du wünschst Dir mehr Podcastfolgen? Tiefergehende Recherchen? Mehr Interviews? Oder einfach eine bessere Audioqualität?

Du hast es in der Hand!

Damit all Deine Wünsche in Erfüllung gehen, kannst Du uns hier unterstützen:

Jetzt unterstützen >>