Im Gespräch mit Hartmut Kiewert über eine vegane Zukunft

Ein Beitrag

Folge 255 - Im Gespräch mit Hartmut Kiewert über eine vegane Zukunft

In dieser Folge spreche ich mit dem Künstler und Aktivisten Hartmut Kiewert über seine Vision einer veganen Zukunft.

Hartmut malt unter dem Titel "Animal Utopia" wunderbare Bilder von einer Zukunft, in der sich das Mensch-Tier-Verhältnis verändert hat. Die Tiere sind hier keine reinen Objekte mehr, sondern Subjekte. Seine Bilder zeigen einen möglichen Zwischenschritt hin zu einer veganen Zukunft.

Wir sprechen in dieser Folge auch darüber, warum es nicht möglich ist, ein allzu genaues Bild einer klima- und sozialgerechten, veganen Zukunft zu malen. Und welche Rahmenbedingungen sich verändern müssen, um ein gutes Leben für alle Lebewesen zu gewährleisten.

Da das Thema sehr komplex ist, können wir vieles nur anreißen, anderes bleibt unvollständig.

Und doch versuchen wir uns daran zumindest Bausteine dieser erstrebenswerten Zukunft zu beschreiben.

Links zur Folge

Webseite von Hartmut Kiewert
https://hartmutkiewert.de/

Abonniere den Newsletter von Hartmut:
https://hartmutkiewert.de/newsletter/

Hartmut Kiewert auf Instagram
https://www.instagram.com/hartmutkiewert/

Hartmut Kiewert auf Facebook
https://www.facebook.com/hartmutkiewert/

Hartmut Kiewert auf Twitter
https://twitter.com/HartmutKiewert

Hartmut Kiewert auf Mastodon
https://mstdn.social/@Hartmut_Kiewert

Die neue Onlinecommunity: "Gemeinsam in eine klimagerechte Zukunft"
https://experimentarium.stefanie-rueckert.de/

Unterstütze diesen Podcast über Steady:
https://steadyhq.com/veganrevoluzzer

Zurück

Einfach vegan - der Forscherpodcast

Du möchtest etwas zurückgeben?

Wieder eine tolle Folge, die Dich inspiriert und Dir neue Impulse für Deinen Alltag gegeben hat?

Dann freuen wir uns, wenn Du darüber nachdenkst den Einfach Vegan Podcast finanziell zu unterstützen.

Jetzt unterstützen >>

P.S.: Wir halten den Einfach Vegan Podcast komplett werbefrei und finanziere ihn nur durch Hörer·innen wie Dich.