Folge 51 - Konsum und Komfort

Ein Beitrag

Folge 51 - Konsum und Komfort

In dieser letzten Sonderfolge zum Thema Konsum

  • sprechen wir über die Gefahren, die von den komfortablen Konsumangeboten unserer Zeit ausgehen,
  • stellen wir das Buch "Der Circle" von Dave Eggers vor und
  • reden wir über Privatsphäre und Datenschutz.

Ich muss es zugeben: ich bin ein Datenschutznerd. Und bevor ich mich dazu entschieden habe, meine Zeit den Tieren zu widmen, habe ich länger mit mir gerungen, ob ich nicht doch besser für den Datenschutz kämpfen soll.

Letztlich habe ich mich dazu entschieden, dass die Tiere jemanden brauchen, der für sie kämpft- auf unsere Privatsphäre sollten wir alle acht geben.

Umso mehr freue ich mich, dass wir in der heutigen Folge ENDLICH die Themen Privatsphäre und Datenschutz ansprechen können :-)

Ermöglicht hat es mir der Roman "Der Circle" von Dave Eggers, das ich vor kurzem geschenkt bekommen (Danke Nina ;-) ) und sofort durchgelesen habe.

Es führt unsere Gegenwart so perfekt weiter und zeigt welche Möglichkeiten in unserem heutigen Konsum schlummern, das ich es Dir unter keinen Umständen vorenthalten möchte.

Links zur Folge

Buch "Der Circle" von Dave Eggers
Bei buch7.de kaufen

MyLifeBits Projekt
https://www.microsoft.com/en-us/research/project/mylifebits/

Artikel in der c't (Den aktuellen Artikel tragen wir nach, wenn er online ist)
https://www.heise.de/ct/ausgabe/2015-17-Editorial-Nichts-zu-verbergen-2755486.html

Buch "Sicher in sozialen Netzwerken" von Manuel Ziegler
Bei buch7.de kaufen

Und jetzt sind wir neugierig...

Wie wichtig ist Dir Deine Privatsphäre?

Schreib uns davon gerne (anonym ;-)) in den Kommentaren.

Stefanie & Carsten

Zurück

Einfach vegan - der Forscherpodcast

Du möchtest etwas zurückgeben?

Wieder eine tolle Folge, die Dich inspiriert und Dir neue Impulse für Deinen Alltag gegeben hat?

Dann freuen wir uns, wenn Du darüber nachdenkst den Einfach Vegan Podcast finanziell zu unterstützen.

Jetzt unterstützen >>

P.S.: Wir halten den Einfach Vegan Podcast komplett werbefrei und finanziere ihn nur durch Hörer·innen wie Dich.