Folge 77 - Anti Vegan Hetze

Ein Beitrag

Folge 77 - Anti Vegan Hetze

In dieser Folge

  • erzählen wir Dir von drei Anti-Vegan-Büchern, die wir in letzter Zeit gelesen haben,
  • berichten wir Dir über die Argumente, die die Autoren verwenden, um gegen Veganer*innen ins Feld zu ziehen und
  • erklären wir Dir, warum Du diese Bücher auf keinen Fall zu lesen brauchst.

Vielleicht hast Du es auch schon mal erlebt: Du entdeckst bei Bekannten oder Verwandten ein eindeutig Vegan-Feindliches Buch und fragst Dich, warum es dort liegt, was Dein Gegenüber dazu bewogen hat es zu kaufen, ob Du jetzt gleich mit Anti-Vegan-Argumenten beschossen wirst...

Uns ging es so und wir haben uns das Buch gleich ausgeliehen um etwaige Argumente entkräften zu können.

Das eine Buch hat uns zu zwei weiteren Büchern geführt und dann zu dieser Podcastfolge, denn wir wollen vermeiden, dass Du in die gleiche Schleife gerätst wie wir.

Um es kurz zu machen: alle drei Bücher und die Gedanken, die wir uns deshalb gemacht haben, waren reine Zeitverschwendung.

Damit Du aber gewappnet bist, wenn Du in eine ähnliche Situation gerätst wie wir, haben wir unsere Erfahrungen in dieser Podcastfolge aufgenommen und sie durch O-Töne vieler Veganer*innen zu der Frage "Was machst Du, wenn Dir alles zu viel wird?" ergänzt.

Links zur Folge

Zurück

Einfach vegan - der Forscherpodcast

Du willst mehr von uns hören?

Du wünschst Dir mehr Podcastfolgen? Tiefergehende Recherchen? Mehr Interviews? Oder einfach eine bessere Audioqualität?

Du hast es in der Hand!

Damit all Deine Wünsche in Erfüllung gehen, kannst Du uns hier unterstützen:

Jetzt unterstützen >>