Folge 88 - Sind Öle ungesund?

Ein Beitrag

Folge 88 - Sind Öle ungesund?

In dieser Folge

  • dreht sich alles um das Thema Öle
  • erklärt Carsten, was es mit der Forderung "No Oil" auf sich hat und
  • präsentiert Dir Carsten seine Forschungsergebnisse zum Thema Öl

Schon vor einigen Monaten erreichte uns die Hörerfrage, ob Öle eigentlich ungesund seien und Carsten hat darauf hin sofort begonnen zu recherchieren- es hat allerdings etwas gedauert.

Bis heute und nun präsentieren wir Dir Carstens Forschungsergebnisse und weisen gleichzeitig darauf hin, dass weder Carsten noch ich Ernährungsberater*innen sind, wir also auch keine Ernährungsempfehlung geben können.

Was wir hier präsentieren sind lediglich die Ergebnisse zur derzeitigen Datenlage rund um Speiseöle.

Links zur Folge

Zurück

Kommentare

Kommentar von humpaaa |

Als ich Eure Öl-Folge gehört habe, hab ich mir gedacht "spinnen die? - Braten ohne Öl und nur mit Wasser"?! Dann musste ich das natürlich ausprobieren. Meine erste Versuche waren nur so mittelprächtig und Schadenfreude kam auf. Aber nach ein bisschen Übung bin ich echt fasziniert. Mittlerweile klappt es sogar mit den Röstaromen! Danke dafür. Die Gesundheitssituation und auch der kcal-Aspekt sind mir dabei übrigens ziemlich wumpe. Aber kein Öl benutzen bedeutet auch weniger Schmierfilm in der Küche und vor allem weniger Öl kaufen müssen -> Nachhaltigkeit! :) Danke für den Tipp!

Antwort von Carsten

Moin,

Ja, das klang auch für mich anfangs völlig abwegig. Aber wie Du schon schilderst, wenn es erst einmal durch Ausprobieren zur Routine geworden ist, kommt man damit hervorragend klar.

Grüße

Carsten

Schreib einen Kommentar...