Über mich

Stefanie

Hallo, ich bin Stefanie. Tüftlerin, Forscherin, Podcasterin, Vortragsrednerin und vor allem eins: Botschafterin für eine nachhaltige, vegane Lebensweise.

Ich glaube fest und unzweifelnd daran, dass es immer schon Einzelpersonen und kleine Gruppen waren, die etwas bewegt haben.

Dass Du wichtig bist und in Dir die Kraft steckt Deinem Herzen zu folgen und ein Leben entsprechend Deiner Werte zu leben. Und dass das gar nicht anstrengend und verbissen sein muss, sondern leicht und spielerisch sein kann.

Ich will in einer Welt leben, in der Mitgefühl für jedes Lebewesen die Regel ist und wir achtsam mit unserer Umwelt umgehen.

Und das bedeutet im Umkehrschluss auch, dass wir mit dieser Trennung zwischen "Wir-Veganer*innen" und "Ihr-Karnisten" aufhören und uns stattdessen auf das Individuum konzentrieren sollten. Den Menschen hinter dieser Bezeichnung.

Und auf unser Herz. Du kannst die anderen nicht ändern, aber Du kannst Dich ändern und je gelassener und souveräner Du wirst, desto stärker wird Dein Licht strahlen und desto mehr Herzen wirst Du berühren.

Und das? Hilft dann auch wieder den Tieren, den Lebewesen für die Du etwas bewegen möchtest.

Dabei kann ich Dir helfen.

Ich lebe jetzt seit 2015 vegan und habe vorher 20 Jahre vegetarisch gelebt. In dieser Zeit habe ich sehr viel Erfahrung mit den sozialen Herausforderungen einer solchen Lebensweise gemacht.

Wenn Du vegan lebst, gerätst Du automatisch in ein Spannungsfeld, ob Du es willst oder nicht.

Meine Mission ist es nun, Dich so weit zu stärken, dass Du gelassen für Deine Werte einstehen und jedes Spannungsfeld souverän durchschreiten kannst.

Wenn Du mit mir zusammenarbeitest, spürst Du, dass es möglich ist Deinen Weg mit Leichtigkeit und Freude und vor allem auch in Deinem Tempo zu gehen. Du musst nicht perfekt sein.

Nach der Arbeit mit mir bist Du bereit Dich allen Herausforderungen zu stellen, die Dein Alltag Dir bietet. Du spürst Gelassenheit und Souveränität durch Deine Adern fließen.

Es gibt nicht den einen Weg. Die eine Veganerin. Es gibt Dich und mich und noch ganz viele andere Individuen. Und ich will Dich darin bestärken Deinen ganz eigenen Weg zu gehen, der Dich Deinen Werten näher und Dich zum Strahlen bringt.

Wenn Du noch nicht vegan lebst, aber es gerne würdest, bekommst Du hier:

  • Einen kostenlosen E-Mail-Kurs, in dem ich Dich in 7 Schritten in Dein veganes Leben begleite.
  • Einen spielerischen, ausführlichen Selbstlernkurs, der Dich von dem Punkt "Ich möchte vegan leben" hin zu dem Punkt "Ich habe die vegane Ernährung in meinen Alltag integriert" führt. Die ersten vier Wochen stehe ich Dir persönlich mit Rat und Tat zur Seite- falls Du Fragen oder spezielle Herausforderungen hast, meldest Du Dich einfach per E-Mail oder Messenger bei mir.

Wenn Du schon vegan lebst, bekommst Du:

  • einen kostenlosen Mini-E-Mail-Video-Kurs, in dem Du die Grundlagen lernst, um gelassen vegan zu leben.
  • einen Podcast, in dem ich Dir wöchentlich Impulse gebe, wie Du gelassen und souverän Deinen Alltag meisterst.
  • den Von-Herzen-Vegan-Letter, in dem ich Dich alle zwei Wochen mit Geschichten an meinem Leben teilhaben lasse und Dir Impulse und Übungen vorstelle, mit denen Du ein Leben entsprechend Deiner Werte lebst.
  • eine dauerhafte Begleitung durch mich im Von-Herzen-Vegan-Clan, in dem Du in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten Methoden übst, wie Du Herausforderungen im Alltag gelassen meistern kannst. Ich unterstütze Dich persönlich auf Deinem Weg und mache Dich mit Übungen vertraut, die Dich von innen heraus stärken und leuchten lassen.

Und für alle gibt es: den Einfach-Vegan-Podcast, in dem mein Mann und ich seit 2016 unsere Forschungsreise hin zu einem neuen Wohlstandsmodell dokumentieren.

Ich bin hier, um Dich daran zu erinnern, dass es nicht darum geht perfekt zu sein, sondern Deinem Herzen zu folgen und ich freue mich, wenn ich Dich auf diesem Weg begleiten darf.

Bis später,
Stefanie

Stefanie Rückert Vortrag Milchforschung
Kälbchen Milchkuh

P.S.: Etwas worüber ich einfach nicht aufhören kann nachzudenken sind Milchkühe und ihre Kälbchen.

Es ist mir völlig schnurz ob Kuhmilch gesund ist, oder nicht- wichtig sind mir allein die Tiere. Wir reden viel über Haltungsbedingungen der Milchkühe und vergessen darüber ganz die Existenz der Kälbchen.

Egal wie gut es den Milchkühen gehen könnte, es würden trotzdem Kälbchen geboren und geschlachtet – schlicht, weil es ohne sie keine Milch geben würde.

Und weil mir das keine Ruhe lässt und ich darüber hinaus auch noch desöfteren keine passende Entgegnung auf die Aussage "Aber wir haben doch schon immer Milch getrunken." hatte, habe ich angefangen zu diesem Thema zu forschen.

Und weil ich meist lieber rede als schreibe, gibt es meine Forschungsergebnisse nun in Form eines Podcasts und von Vorträgen.

Unterstützt werde ich beim Blog und dem "Einfach vegan"- Podcast von meinem Mann Carsten:

Carsten

Hallo, ich bin Carsten, extrem neugierig und seit Jahrzehnten schon gebannt vom Thema "gesunde Ernährung".

Klar, dass ich liebend gerne in die zahlreichen Informationen eintauche, die in diesem Zusammenhang hinsichtlich einer tierleidfreien Ernährung verfügbar sind.

Seit ich vegan lebe, hat sich bei mir vieles geändert: meine Lebensweise und auch mein gesamtes Werteverständnis – ich bin viel kritischer geworden.

Minimalismus, verpackungsfreies Einkaufen, plastikfreieres Leben sind da nur einige Punkte, die meine Aufmerksamkeit gewonnen haben und mich immer wieder von Neuem ermuntern, Aspekte in meinem Leben 'einfach mal zu ändern'.

Das alles gibt natürlich reichlich Gesprächsstoff.

Was wäre dazu besser geeignet, als all die neuen Informationen, Erkenntnisse und Erfahrungen in lockerer Form in unserem Podcast zu besprechen?

Das ist meine Art Inspirationen und auch Hilfestellung für Dich zu geben, indem wir Dich auf unsere ganz persönliche, vegane Reise mitnehmen.

Stefanie im Interview mit Deutschlandfunk Nova

Stefanie im Interview mit Rosa von Happy Vegan Mom

Im Interview mit "Jetzt retten wir die Welt"

Das schreibt die Presse

Kochen ohne Knochen #29 (04/2017) über den "Einfach Vegan - Podcast"